25.09.2007 | 11:43

Botanische Exkursion unter dem Motto „Über Grenzen wandern"

Nationalpark Donau-Auen: Wanderung auf den Thebener Kogel

Der Nationalpark Donau-Auen lädt am Sonntag, 30. September, zu einer ganztägigen Wanderung von der Fähranlegestelle in Hainburg auf den Thebener Kogel in die benachbarte Slowakei ein. Die botanische Exkursion unter dem Motto „Über Grenzen wandern" eröffnet neue Blicke auf die gesamte Region, den Nationalpark Donau-Auen und die Mündung der March in die Donau. Mit der Fähre gelangt man von Hainburg nach Devin.

Die Wanderung führt vorbei an Ausblickspunkten auf den Thebener Kogel. In Devin wird die Möglichkeit zur Führung durch die Burgruine am markanten Thebener Felsen angeboten.

Weitere Informationen und Anmeldung: schlossORTH Nationalpark-Zentrum, Telefon 02212/3555, e-mail schlossorth@donauauen.at, http://www.donauauen.at/.

RÜCKFRAGEHINWEIS

Amt der Niederösterreichischen Landesregierung
Landesamtsdirektion - Pressedienst
E-Mail: presse@noel.gv.at
Tel: 02742/9005-12163
Fax: 02742/9005-13550
Landhausplatz 1
3109 St. Pölten
© 2017 Amt der NÖ Landesregierung