19.09.2007 | 10:15

Donaukraftwerk Ybbs-Persenbeug feiert 50-Jahr-Jubiläum

Symposium und abwechslungsreiches Programm

Aus Anlass des 50-Jahr-Jubiläums der Errichtung des ersten österreichischen Donaukraftwerks Ybbs-Persenbeug findet in Ybbs an der Donau ein so genanntes „Donau-Symposium“ statt. Bei dieser Fachtagung diskutieren internationale Experten über die Chancen der Wasserstraße als leistungsfähigen und gleichzeitig umweltfreundlichen Transportweg.

Im Rahmen des Donau-Symposiums bietet der Publikumstag am Samstag, 22. September, ab 9.30 Uhr ein abwechslungsreiches Programm; u. a. eine Leistungsschau des Österreichischen Bundesheeres. Als einer der Höhepunkte des Spektakels gilt die „Red Bull-Flugshow“, bei der um 15.30 Uhr bis zu dreizehn Flugzeuge und Hubschrauber der „Flying Bulls“ erwartet werden.

Ybbs-Persenbeug gilt als das älteste Donaukraftwerk Österreichs, einst gefeiert als Symbol für den Wiederaufbau nach dem Zweiten Weltkrieg. Das Kraftwerk wurde im Strombett der Donau errichtet und hat je eine Kraftwerkshalle am südlichen und nördlichen Ufer. In jedem der beiden Kraftwerksteile sind drei Kaplanturbinen eingebaut. Seit 1996 erzeugt in einem eigenen Krafthaus am Südufer ein siebenter Maschineneinsatz Strom. In der Mitte der Kraftwerksanlage befinden sich fünf je 30 Meter breite Wehrfelder.

Nähere Informationen: Stadtgemeinde Ybbs an der Donau, Telefon 07412/526 12, www.ybbs.at, www.via-donau.org.


Zu diesem Artikel gibt es eine unterstützende Audiodatei. Diese ist zum Download nicht mehr verfügbar. Bitte wenden Sie sich an: presse@noel.gv.at

RÜCKFRAGEHINWEIS

Amt der Niederösterreichischen Landesregierung
Landesamtsdirektion - Pressedienst
E-Mail: presse@noel.gv.at
Tel: 02742/9005-12163
Fax: 02742/9005-13550
Landhausplatz 1
3109 St. Pölten
© 2017 Amt der NÖ Landesregierung