06.08.2007 | 10:23

Projekt Triesting-Gölsental-Radweg nimmt konkrete Formen an

Strecke soll auch überregionale Gäste ansprechen

Im RIZ Berndorf (Bezirk Baden) wurde kürzlich das touristische Entwicklungsprogramm für den Triesting-Gölsental-Radweg präsentiert. Die 43 Kilometer lange Verbindung zwischen dem Thermen-Radweg (Eurovelo 9) und dem Traisental-Radweg soll 2009 vollständig fertiggestellt werden und weitgehend abseits vom motorisierten Verkehr verlaufen. Die Strecke ist eine der sieben Hauptradrouten in Niederösterreich.

Von Sommer 2007 bis Frühjahr 2008 sollen nun touristische Serviceangebote entlang des Radweges entwickelt werden. Unter anderem ist geplant, Radservicestellen, geeignete Abstellplätze und Angebote zum Verweilen bei Sehenswürdigkeiten zu schaffen. Ziel ist es, mit der Route auch überregionale Gäste anzusprechen.

Nähere Informationen: www.mostviertel.info.


Zu diesem Artikel gibt es eine unterstützende Audiodatei. Diese ist zum Download nicht mehr verfügbar. Bitte wenden Sie sich an: presse@noel.gv.at

RÜCKFRAGEHINWEIS

Amt der Niederösterreichischen Landesregierung
Landesamtsdirektion - Pressedienst
E-Mail: presse@noel.gv.at
Tel: 02742/9005-12163
Fax: 02742/9005-13550
Landhausplatz 1
3109 St. Pölten
© 2017 Amt der NÖ Landesregierung