27.04.2007 | 09:44

Spanische Tanne in Mödling zum Naturdenkmal erklärt

Baum hat rund 350 Zentimeter Stammdurchmesser

Die Bezirkshauptmannschaft Mödling erklärte vor kurzem eine Spanische Tanne (abies pinsapo) zum Naturdenkmal. Die in Mödling nahe der St. Othmar-Kirche stehende Tanne weist ein Alter von ca. 130 Jahren auf und verfügt über einen guten Gesundheitszustand. Bei einer Gesamthöhe von etwa 25 Metern reichen die Äste des Baumes bis zum Boden, der Kronendurchmesser liegt bei elf Metern, der Stammdurchmesser, in Brusthöhe gemessen, bei 350 Zentimetern. Auch ist die Spanische Tanne unberührt von mechanischen Einflüssen, wie z. B. Beschneidung, geblieben. Der Baum kann, besonders im städtischen Raum, durchaus als Rarität eingestuft werden. Auf Grund seiner Nähe zur St. Othmar-Kirche gestaltet er das Landschafts- bzw. Ortsbild positiv.

Weitere Informationen: Bezirkshauptmannschaft Mödling, Erika Winter, 02236/9025-34285.


Zu diesem Artikel gibt es eine unterstützende Audiodatei. Diese ist zum Download nicht mehr verfügbar. Bitte wenden Sie sich an: presse@noel.gv.at

RÜCKFRAGEHINWEIS

Amt der Niederösterreichischen Landesregierung
Landesamtsdirektion - Pressedienst
E-Mail: presse@noel.gv.at
Tel: 02742/9005-12163
Fax: 02742/9005-13550
Landhausplatz 1
3109 St. Pölten
© 2017 Amt der NÖ Landesregierung