19.04.2007 | 10:23

Auszeichnung für Warther Rinderzucht: Beste Milchqualität

Top-Platzierung unter 4.400 Milchlieferanten

Für ihre besonders gute Milchqualität wurde die Warther Rinderzucht kürzlich bei der Generalversammlung der Milchgenossenschaft Niederösterreich in Altlengbach ausgezeichnet. Der Warther Lehr- und Versuchsbetrieb erreichte unter den rund 4.400 Milchlieferanten an die NÖM den ausgezeichneten 14. Platz bei der Milchqualität im abgelaufenen Kontrolljahr. Voraussetzung für die Qualitätsmilch sind Tiergesundheit, große Sorgfalt bei der Milchgewinnung, bestes Stallklima und gute Betreuung.

Im Lehr- und Versuchsstall der Landwirtschaftlichen Fachschule in Warth werden derzeit 35 Kühe sowie die gesamte weibliche Nachzucht gehalten. Der gesamte Rinderbestand samt Zuchtstier beträgt derzeit knapp 80 Stück. Die Stierkälber werden zur Gänze am Kälbermarkt Warth zum Verkauf angeboten. Die Milch wird an die NÖM geliefert, aber auch die Schulküche wird damit versorgt. Außerdem wird die Milch im praktischen Unterricht zu hochwertigen Produkten wie Topfen, Joghurt, Frischkäse und anderen Köstlichkeiten verarbeitet. Zudem werden die SchülerInnen beim Stalldienst in das Betriebsgeschehen involviert: Die SchülerInnen haben während der Schulzeit zwei Wochen Stalldienst zu absolvieren.

Nähere Informationen bei der Landwirtschaftlichen Fachschule Warth, Telefon 02629/2222-0, e-mail bildungszentrum@lfs-warth.ac.at, www.lfs-warth.ac.at.


Zu diesem Artikel gibt es eine unterstützende Audiodatei. Diese ist zum Download nicht mehr verfügbar. Bitte wenden Sie sich an: presse@noel.gv.at

RÜCKFRAGEHINWEIS

Amt der Niederösterreichischen Landesregierung
Landesamtsdirektion - Pressedienst
E-Mail: presse@noel.gv.at
Tel: 02742/9005-12163
Fax: 02742/9005-13550
Landhausplatz 1
3109 St. Pölten
© 2017 Amt der NÖ Landesregierung