23.03.2007 | 09:29

„Wunderwelt Modellbau“ im St. Pöltner VAZ

Modellbau und Modelleisenbahn die Themen

Das VAZ in St. Pölten öffnet heute Freitag, 23. März, für die Messe „Wunderwelt Modellbau“ wieder ihre Tore. Die BesucherInnen finden bis Sonntag, 25. März, zu den Themen Modellbau und Modelleisenbahn alles, was das Herz begehrt: Ein „Highlight“ der Messe ist die Slotdragsterbahn, aber auch eine Carrerabahn soll Jung und Alt begeistern. Ein Modellbauer aus Heidelberg präsentiert auf der Messe 53 Schiffe der deutschen Marine, die nur aus Streichhölzern angefertigt wurden und voll funktionsfähig sind. Zum 100-jährigen Bestehen der Mariazellerbahn kommt ein neuer Dokumentarstreifen der Firma „Bahn im Film“ über die älteste elektrifizierte Bahnlinie Europas auf den Markt. Dieser Film erlebt seine Premiere bei der Messe. Am Samstag von 10 bis 18 Uhr und am Sonntag von 10 bis 17 Uhr wird auch ein Flohmarkt mit gebrauchten Teilen veranstaltet.

Weitere Informationen: http://wunderwelt-modellbau.at.


Zu diesem Artikel gibt es eine unterstützende Audiodatei. Diese ist zum Download nicht mehr verfügbar. Bitte wenden Sie sich an: presse@noel.gv.at

RÜCKFRAGEHINWEIS

Amt der Niederösterreichischen Landesregierung
Landesamtsdirektion - Pressedienst
E-Mail: presse@noel.gv.at
Tel: 02742/9005-12163
Fax: 02742/9005-13550
Landhausplatz 1
3109 St. Pölten
© 2017 Amt der NÖ Landesregierung