27.02.2007 | 14:48

Unternehmen aus Gerersdorf expandiert nach Budapest

Unterstützung durch das neu formierte ecoplus international Team

Die Zehetner HandelsgmbH aus Gerersdorf bietet Komplettlösungen für Einrichtung und Innenausbau, also Büro-, Seminar- und Objektmöbel, Bestuhlung, Bühnen- und Tribünenausstattung. Kunden sind sowohl Büros, Hotellerie, Gastronomie, Krankenhäuser und Universitäten als auch Theater, Kinos und Veranstaltungszentren.

Das Unternehmen gründete Ende 2006 mit dem ungarischen Partner Joszef Lakatos die Vertriebsgesellschaft Proawand Kft für Büroausstattungen und Trennwände in Ungarn. Dabei wurde der Betrieb tatkräftig durch das neu formierte Team von ecoplus international unterstützt. Während das ecoplus Büro in Budapest vor Ort Informationen über die ungarische Wirtschaft, Rechtsgrundlagen und Behördenverfahren sowie Kontakte zu Banken, Steuerberatern und Förderstellen zur Verfügung stellte, wurde die Firma Zehetner in Niederösterreich parallel dazu von ecoplus international durch den Prozess begleitet.

Um klein- und mittelständischen Unternehmen bei ihren Internationalisierungsschritten zu helfen, hatte ecoplus gemeinsam mit der Raiffeisen-Landesbank NÖ-Wien in den Jahren seit 2004 „NÖ-Büros“ in Budapest, Bratislava, Prag und Warschau eröffnet. Diese wurden nun mit Beginn des heurigen Jahres mit der Centropa Business Consulting GmbH, einem Beratungsunternehmen des Landes und der Raiffeisen-Landesbank NÖ-Wien zu der ecoplus international GmbH verschmolzen. Gemeinsam bietet nun ecoplus international den niederösterreichischen Unternehmen eine prozeßbegleitende einzelbetriebliche Betreuung für den Schritt nach Osteuropa.

Nähere Informationen: ecoplus, Mag. Ursula Grabner, Margarete Pachernig, Telefon 01/513 78 50-24, e-mail u.grabner@ecoplus.at und m.pachernig@ecoplus.at.


Zu diesem Artikel gibt es eine unterstützende Audiodatei. Diese ist zum Download nicht mehr verfügbar. Bitte wenden Sie sich an: presse@noel.gv.at

RÜCKFRAGEHINWEIS

Amt der Niederösterreichischen Landesregierung
Landesamtsdirektion - Pressedienst
E-Mail: presse@noel.gv.at
Tel: 02742/9005-12163
Fax: 02742/9005-13550
Landhausplatz 1
3109 St. Pölten
© 2017 Amt der NÖ Landesregierung