06.02.2007 | 09:55

Konzertveranstaltungen in Niederösterreich

Von Volkstänzen bis zum „Carneval der Künstler“

Im Haus der Regionen in Krems/Stein lädt die Volkskultur NÖ am Donnerstag, 8. Februar, um 19.30 Uhr zur CD-Präsentation „taktvoll. Volkstänze aus Niederösterreich“. Mit 101 Aufnahmen auf fünf CDs liegt damit zum ersten Mal eine umfassende Gesamtausgabe von Aufnahmen historischer niederösterreichischer Volkstänze vor. Es spielen D’ Wieselburger Stammtischmusi, Ernst Spirk und Die Juligeiga; der Eintritt ist frei. Anmeldungen beim Haus der Regionen unter 02732/850 15; nähere Informationen und CD-Bestellungen bei der Volkskultur NÖ unter 02275/4660, e-mail office@volkskultureuropa.org und www.volkskulturnoe.at/shop.

Im Warehouse St. Pölten macht am Freitag, 9. Februar, ab 21 Uhr die „Austrian Unity Tour 2007“ Station, mit dabei sind Boom-A-Rang Sound, Duppy Conqueror, Carinthian Hotsteppas, RunDem Sound, C-Kite, MikeMedic und Digital Dread Movement. Am Samstag, 10. Februar, folgt ab 22 Uhr „Samsara: Ambivalent Records“ mit SCORB, NRS, RAM, Suraj, Lagun und Marcato. Nähere Informationen und Karten beim Warehouse St. Pölten unter 02742/714 00-630, e-mail info@w-house.at und www.w-house.at.

In der „babü” in Wolkersdorf spielt Bernhard Wiesinger mit seiner babü Stage Band & Guests (Klaus Lahner, Alex Dostal, Kerstin Strahammer und Lucas Fingerlos) am Dienstag, 13. Februar, ab 20.30 Uhr Jazz. Der Eintritt ist frei; nähere Informationen in der „babü” Wolkersdorf unter 02245/83 37 42, e-mail babue.wolkersdorf@gmx.at, www.babue.com und www.stadtwirtshaus.at/babue.

In den Stadtsälen St. Pölten steht am Dienstag, 13. Februar, ab 19.30 Uhr im Rahmen der Meisterkonzert-Reihe der Landeshauptstadt das traditionelle Faschingskonzert auf dem Programm. Gestaltet wird „Carneval der Künstler – Karneval der Tiere“ von den aus Mitgliedern der Wiener Philharmoniker gebildeten „Wiener Virtuosen", unterstützt von Robert Meyer sowie den Pianisten Stefan Vladar und Rico Gulda. Karten an der Abendkasse und in der Buchhandlung Schubert unter 02742/35 31 89; nähere Informationen bei der Kulturverwaltung St. Pölten unter 02742/333-2601 und e-mail meisterkonzerte@st-poelten.gv.at bzw. bei den Meisterkonzerten St. Pölten unter 01/586 19 00, e-mail meisterkonzerte@musique.at sowie www.musique.at/meisterkonzerte und www.klangweile.at.


Zu diesem Artikel gibt es eine unterstützende Audiodatei. Diese ist zum Download nicht mehr verfügbar. Bitte wenden Sie sich an: presse@noel.gv.at

RÜCKFRAGEHINWEIS

Amt der Niederösterreichischen Landesregierung
Landesamtsdirektion - Pressedienst
E-Mail: presse@noel.gv.at
Tel: 02742/9005-12163
Fax: 02742/9005-13550
Landhausplatz 1
3109 St. Pölten
© 2017 Amt der NÖ Landesregierung