10.10.2006 | 14:08

14 neue Regionalisierungsprojekte beschlossen

Landesregierung genehmigt mehr als eine Million Förderungen

Bei ihrer heutigen Sitzung hat die NÖ Landesregierung auf Initiative von Landeshauptmannstellvertreter Ernest Gabmann u. a. auch 14 neue Regionalisierungsprojekte beschlossen und dafür in Summe 1.023.274 Euro Förderungen genehmigt. Diese Mittel teilen sich wie folgt auf:

86.101,60 Euro (davon 32.288,10 Euro Regional- und 53.813,50 Euro EU-Fördermittel) für das EURO FIT-Projekt „Genuss Spezialisten Wachau – Markenumsetzung“ in der LEADER+ Region Weltkulturerbe Wachau;

69.788,80 Euro (davon 26.170,80 Euro Regional- und 43.618 Euro EU-Fördermittel) für das EURO FIT-Projekt „Qualifizierungsmaßnahmen II“ in der LEADER+ Region Regionalplanungsgesellschaft Pielachtal;

36.857 Euro (davon 13.821 Euro Regional- und 23.036 Euro EU-Fördermittel) für das EURO FIT-Projekt „Themenweg Bioenergiedorf Japons“ in der LEADER+ Region Grenzraum Thaya-Taffa-Wild;

57.312 Euro (davon 21.492 Euro Regional- und 35.820 Euro EU-Fördermittel) für das EURO FIT-Projekt „Wein+ Erlebnispfade Weinviertel“ in der LEADER+ Region LEADER+ Verbund Weinviertel;

17.318,40 Euro (davon 6.494,40 Euro Regional- und 10.824 Euro EU-Fördermittel) für das EURO FIT-Projekt „Touristisches Strategiekonzept Spitzer Graben“ in der LEADER+ Region Weltkulturerbe Wachau;

25.228,80 Euro (davon 9.460,80 Euro Regional- und 15.768 Euro EU-Fördermittel) für das EURO FIT-Projekt „Konzeption von Tourismusrouten in Melk“ in der LEADER+ Region Weltkulturerbe Wachau;

26.500 Euro Regionalfördermittel für das Projekt „Nutzung des überregionalen Forschungs- und Entwicklungsangebotes durch KMU`s - Ready vor Development“ im Rahmen von INTERREG IIIA Österreich-Ungarn;

97.546 Euro Regionalfördermittel für das EURO FIT-Projekt „Attraktivierung Jugendgästehaus Sallingstadt“ (Gemeinde Schweiggers);

260.902,40 Euro (davon 156.262,40 Euro Regional- und 104.640 Euro EU-Fördermittel) für das EURO FIT-Projekt „Sonnentor Kräutererlebniswelt – Natur für die Sinne“ (Gemeinde Großgöttfritz);

125.000 Euro Regionalfördermittel für das EURO FIT Projekt „Ausbau Golfanlage Weitra“;

17.238 Euro (davon 3.978 Euro Regional- und 13.260 Euro EU-Fördermittel) für das EURO FIT-Projekt „Touristisches Strategiekonzept Naturpark Jauerling“ in der LEADER+ Region Weltkulturerbe Wachau;

21.971 Euro (davon 8.239 Euro Regional- und 13.732 Euro EU-Fördermittel) für das EURO FIT-Projekt der Umsetzung der Studie „Tourismus im MICE Segment am Standort Melk“ in der LEADER+ Region Weltkulturerbe Wachau;

161.432 Euro (davon 26.905 Euro Regional- und 134.527 Euro EU-Fördermittel) für die Attraktivierung der Myrafälle Muggendorf in der LEADER+ Region Biedermeiertal Piestingtal sowie

20.078 Euro (davon 7.529 Euro Regional- und 12.549 Euro EU-Fördermittel) für das EURO FIT-Projekt „Umsetzung der Attraktivierung Bahnstrecke Ernstbrunn – Mistelbach“ in der LEADER+ Region Leiser Berge – Mistelbach.


Zu diesem Artikel gibt es eine unterstützende Audiodatei. Diese ist zum Download nicht mehr verfügbar. Bitte wenden Sie sich an: presse@noel.gv.at

RÜCKFRAGEHINWEIS

Amt der Niederösterreichischen Landesregierung
Landesamtsdirektion - Pressedienst
E-Mail: presse@noel.gv.at
Tel: 02742/9005-12163
Fax: 02742/9005-13550
Landhausplatz 1
3109 St. Pölten
© 2017 Amt der NÖ Landesregierung