27.11.2006 | 14:46

LH Pröll besuchte Firma Lindt & Sprüngli

Spezialist für qualitativ hochwertige Pralinen

Das Unternehmen zählt zu den bedeutendsten Betrieben der Region, die Rede ist von der Firma Lindt & Sprüngli in Gloggnitz, die an diesem Standort auf die Herstellung von qualitativ hochwertigen Pralinen spezialisiert ist. Im Zuge des Industrievierteltages stattete Landeshauptmann Dr. Erwin Pröll dem Unternehmen heute einen Betriebsbesuch ab. Der Landeshauptmann konnte sich dabei vor Ort von den Produktionsabläufen und dem hohen Automatisationsgrad des Unternehmens überzeugen, das weltweit Produktionsstandorte besitzt.

Die Firma Lindt & Sprüngli, die in Gloggnitz den Standort der ehemaligen Firma Hofbauer übernommen hat, beschäftigt hier derzeit rund 220 Mitarbeiter und stellt Produkte nicht nur unter dem eigenen Namen, sondern auch unter der Traditionsmarke Hofbauer her. So verlassen jährlich rund 21 bis 22 Millionen Schokoschirmchen das Werk in Gloggnitz. Dazu werden am Standort Gloggnitz, der zu den erfolgreichsten des Konzerns gehört, jährlich rund 1,3 Millionen Euro in neue Maschinen und in die weitere Verbesserung der Produktionsabläufe investiert. Die ehemalige Traditionsmarke Hofbauer, 1882 gegründet, feiert im kommenden Jahr auch ihr 125-Jahr-Jubiläum.


Zu diesem Artikel gibt es eine unterstützende Audiodatei. Diese ist zum Download nicht mehr verfügbar. Bitte wenden Sie sich an: presse@noel.gv.at

RÜCKFRAGEHINWEIS

Amt der Niederösterreichischen Landesregierung
Landesamtsdirektion - Pressedienst
E-Mail: presse@noel.gv.at
Tel: 02742/9005-12163
Fax: 02742/9005-13550
Landhausplatz 1
3109 St. Pölten
© 2017 Amt der NÖ Landesregierung