21.08.2006 | 09:30

Zwiebelfest in Laa an der Thaya

Plank: So schmeckt Niederösterreich

Als ein tolles Fest, bei dem die Landwirte, die Gastronomie, aber auch touristische Aspekte den Erfolg garantieren, bezeichnete Landesrat Dipl.Ing. Josef Plank das Zwiebelfest in Laa an der Thaya. Diese Veranstaltung, die am vergangenen Wochenende stattfand, strahlte weit über die Region hinaus und sei auch beispielgebend für eine hervorragende Kooperation zwischen Landwirtschaft, Wirtschaft und Tourismus.

Neben dem volksfestähnlichen Charakter wurde vor allem der Bezug zur Region und die Herkunft exzellenter Nahrungsmittel aus der Region betont. Die heimischen Bauern garantieren einerseits hochwertige und gesunde Produkte aus der Region, andererseits sorgen die zahlreichen verarbeitenden Betriebe sowie die Gastronomie für regionale Köstlichkeiten.

„Unser Ziel ist es, die Leistungsfähigkeit und Leistungsvielfalt unserer Regionen zu stärken und insbesondere die Bedeutung des ländlichen Raumes als Quelle unserer Lebensqualität zu betonen“, so Plank. Derartige Feste trügen wesentlich dazu bei, dass diese Botschaften auch direkt an die KonsumentInnen weitergetragen werden. Weitere Informationen: e-mail christian.milota@noel.gv.at, Telefon 02742/9005-12701.


Zu diesem Artikel gibt es eine unterstützende Audiodatei. Diese ist zum Download nicht mehr verfügbar. Bitte wenden Sie sich an: presse@noel.gv.at

RÜCKFRAGEHINWEIS

Amt der Niederösterreichischen Landesregierung
Landesamtsdirektion - Pressedienst
E-Mail: presse@noel.gv.at
Tel: 02742/9005-12163
Fax: 02742/9005-13550
Landhausplatz 1
3109 St. Pölten
© 2017 Amt der NÖ Landesregierung