31.10.2006 | 15:59

Weingenuss und Tourismus in Niederösterreich

Gabmann: Viele Angebote im Land der Genießer

Im Vorfeld der zweitägigen Veranstaltung „Wein.Genuss.Krems“ präsentierte heute Landeshauptmannstellvertreter Ernest Gabmann in der Kremser Dominikanerkirche gemeinsam mit der NÖ Werbung Aspekte zum Thema „Weingenuss und Tourismus in Niederösterreich“. Der Wein präge Land und Leute in Niederösterreich, betonte dabei Gabmann. Viele Veranstaltungen wie der NÖ Weinherbst und Zusatzangebote wie die NÖ Card und das Projekt „Genießerzimmer“ machten Niederösterreich vollends zu einem Land der Genießer. Niederösterreich sei mit über 60 Prozent der Rebfläche nicht nur das größte Weinbaugebiet Österreichs, sondern habe auch qualitativ sehr viel zu bieten.

Von der NÖ Card, mit der auch „Wein.Genuss.Krems“ besucht werden kann, seien bislang 48.000 Stück verkauft worden, gerechnet habe man mit maximal 15.000. Dass auf diese Art ca. 360.000 Mal ein NÖ Ausflugsziel besucht worden sei, bedeute einen großen Wertschöpfungseffekt für die Regionen. Schlussendlich solle auch die Förderaktion „Genießerzimmer“ auf ganz Niederösterreich ausgedehnt werden, so Gabmann.

Für die NÖ Werbung hielt Geschäftsführer Christoph Madl fest, dass sich der vor elf Jahren gegründete NÖ Weinherbst zu einer weltweit einzigartigen Initiative mit 800 Veranstaltungen in 100 Gemeinden entwickelt habe. In den Weinherbstmonaten liege die Nächtigungssteigerung in den Weinherbst-Gemeinden mit 7 Prozent über dem Niederösterreich-Durchschnitt von 5,5 Prozent. Die 80 größten Veranstaltungen verzeichneten zuletzt insgesamt rund 220.000 Besucher, die Gäste kamen zur Hälfte aus Niederösterreich bzw. zu einem Drittel aus Wien und Oberösterreich.

Nähere Informationen bei der NÖ Werbung unter 01/536 10-0, e-mail tourismus@noe.co.at und www.niederoesterreich.at.


Zu diesem Artikel gibt es eine unterstützende Audiodatei. Diese ist zum Download nicht mehr verfügbar. Bitte wenden Sie sich an: presse@noel.gv.at

RÜCKFRAGEHINWEIS

Amt der Niederösterreichischen Landesregierung
Landesamtsdirektion - Pressedienst
E-Mail: presse@noel.gv.at
Tel: 02742/9005-12163
Fax: 02742/9005-13550
Landhausplatz 1
3109 St. Pölten
© 2017 Amt der NÖ Landesregierung