12.06.2006 | 15:39

20 Jahre Hauptstadtbeschluss des NÖ Landtages

Festakt und Ausstellung im NÖ Landhaus

Aus Anlass des 20. Jahrestages (10. Juli 1986), dem Land eine eigene Hauptstadt zu geben, findet am Mittwoch, 14. Juli, um 11 Uhr im Sitzungssaal des NÖ Landtages ein Festakt statt. Neben dem Landtagspräsidenten Mag. Edmund Freibauer und der Festrede von Landeshauptmann Dr. Erwin Pröll werden auch die beiden damaligen Exponenten der politischen Parteien, Landeshauptmann a. D. Mag. Siegfried Ludwig und Landeshauptmannstellvertreter a. D. Ernst Höger, in Form eines Interviews zu Wort kommen. Der Festakt wird im Internet live übertragen. Anschließend wird die Ausstellung „Wenn ich einmal groß bin … - 20 Jahre Hauptstadtbeschluss des NÖ Landtages“ im Foyer des Hauses 1a eröffnet.

Die Ausstellung dokumentiert, wie es gelang, die Niederösterreicherinnen und Niederösterreicher für die Hautpstadt-Idee zu begeistern und schließlich eine Übereinkunft der vorerst völlig uneinigen politischen Lager herbeizuführen. Schließlich geht die Schau der Frage nach, inwieweit sich aus heutiger Sicht die in den Beschluss des Niederösterreichischen Landtages gesetzten Erwartungen erfüllt haben. Der Titel der Ausstellung nimmt Bezug auf den Spruch der seinerzeitigen Hauptstadtwerbung „Wenn ich einmal groß bin, wird Niederösterreich eine eigene Hauptstadt haben“. Die Ausstellung kann vom 14. Juni bis 13. Oktober täglich von 9 bis 17 Uhr besichtigt werden.

Weitere Informationen: www.landtag-noe.at.


Zu diesem Artikel gibt es eine unterstützende Audiodatei. Diese ist zum Download nicht mehr verfügbar. Bitte wenden Sie sich an: presse@noel.gv.at

RÜCKFRAGEHINWEIS

Amt der Niederösterreichischen Landesregierung
Landesamtsdirektion - Pressedienst
E-Mail: presse@noel.gv.at
Tel: 02742/9005-12163
Fax: 02742/9005-13550
Landhausplatz 1
3109 St. Pölten
© 2017 Amt der NÖ Landesregierung