23.05.2006 | 12:35

Übersicht über Betriebsflächen im südlichen Industrieviertel

Standorteatlas für Baden, Wiener Neustadt und Neunkirchen erschienen

Nachdem in den letzten Monaten unter Begleitung eines Expertenteams die zur Verfügung stehenden Betriebsbaulandflächen des südlichen Industrieviertels erhoben und bewertet wurden, liegt nun als Ergebnis des Projekts „Betriebsflächenevaluierung und Standortkooperation im südlichen Industrieviertel“ ein Standorteatlas in seiner Endfassung vor. Herausgeber ist der Regionale Entwicklungsverband Industrieviertel; erstellt wurde die Übersicht in enger Zusammenarbeit mit den Gemeinden und den betroffenen Bezirksstellen der Wirtschaftskammer.

Der vorliegende Standorteatlas, der auch bereits an alle Gemeinden des Untersuchungsgebiets (Bezirke Baden, Wiener Neustadt Stadt und Land sowie Neunkirchen) versandt wurde, gewährleistet erstmalig einen einheitlichen Überblick über das Betriebsflächenangebot in der Region und liefert eine Bewertung zu den Verwertungs- und Entwicklungschancen der Standorte. Auf Anfrage wird der Standorteatlas kostenlos als CD-ROM zur Verfügung gestellt.

Nähere Informationen und Bestellungen beim Regionalmanagement-Büro Industrieviertel unter 02622/271 56, Heide Marie Reiner, e-mail office@industrieviertel.at.


Zu diesem Artikel gibt es eine unterstützende Audiodatei. Diese ist zum Download nicht mehr verfügbar. Bitte wenden Sie sich an: presse@noel.gv.at

RÜCKFRAGEHINWEIS

Amt der Niederösterreichischen Landesregierung
Landesamtsdirektion - Pressedienst
E-Mail: presse@noel.gv.at
Tel: 02742/9005-12163
Fax: 02742/9005-13550
Landhausplatz 1
3109 St. Pölten
© 2017 Amt der NÖ Landesregierung