03.05.2006 | 12:17

Therme Linsberg wird ab Sommer 2008 auch Golfer anlocken

Eröffnung der Therme für Ende 2007 geplant

Die Therme Linsberg in der Gemeinde Erlach nimmt immer mehr Gestalt an. Auch die Errichtung des dazu gehörigen Golfplatzes liegt im Zeitplan. Kürzlich fand die forstrechtliche sowie naturschutzrechtliche Begehung durch die zuständigen Sachverständigen statt. Derzeit sind die Golfplatzplaner damit beschäftigt, die 18 Löcher auf dem 80-Hektar-Areal optimal zu platzieren. Im Zuge des Projekts wird den Spielern im Bereich des künftigen Clubhauses neben der obligatorischen Driving-Range auch eine neuartige Golf-Akademie zur Verfügung stehen. Wenn die einzelnen Projektschritte wie geplant ablaufen, wird der erste Abschlag auf dem Golfplatz Linsberg im Sommer 2008 erfolgen.

Der Eröffnungstermin für die Therme Linsberg ist für Ende 2007 geplant. Bis dahin werden rund 60 Millionen Euro in das Projekt investiert; davon fließen fast 33 Millionen Euro in den Bau der Therme und rund 27 Millionen Euro in die Errichtung der Hotelanlage. 150 Arbeitsplätze soll die erste Ausbaustufe mit Thermaleinrichtungen und 4-Sterne-Hotel schaffen. Das Gesamtprojekt entspricht in seinem Erscheinungsbild einem reduzierten japanischen Baustil, der sich von der Materialauswahl und Farbgestaltung über die Einrichtung bis zur Gestaltung der Außenräume fortsetzt.

„Die Therme Linsberg ist ein weiterer wichtiger Impuls für die regionale Wirtschaft und den Fremdenverkehr in der Thermenregion“, betonte VP-Klubobmann Mag. Klaus Schneeberger. Mit dem Bekenntnis zu einer außergewöhnlichen und mutigen Architektur schlage das Projekt zudem eine wichtige Brücke zur Moderne. Die Verbindung von Traditionsverhaftung und Offenheit für Neues entspreche ganz dem Selbstverständnis Niederösterreichs.

Nähere Informationen: www.erlach.gv.at.


Zu diesem Artikel gibt es eine unterstützende Audiodatei. Diese ist zum Download nicht mehr verfügbar. Bitte wenden Sie sich an: presse@noel.gv.at

RÜCKFRAGEHINWEIS

Amt der Niederösterreichischen Landesregierung
Landesamtsdirektion - Pressedienst
E-Mail: presse@noel.gv.at
Tel: 02742/9005-12163
Fax: 02742/9005-13550
Landhausplatz 1
3109 St. Pölten
© 2017 Amt der NÖ Landesregierung