08.03.2006 | 10:15

Sonderausstellung im Traiskirchner Stadtmuseum

125 Jahre Anker-Steinbaukasten

Im Stadtmuseum von Traiskirchen-Möllersdorf (Bezirk Baden) ist heuer eine Sonderausstellung unter dem Titel „125 Jahre Anker-Steinbaukasten“ zu sehen. Die Ausstellung wird am Freitag, 17. März, um 18 Uhr eröffnet. Dabei wird auch eine rund 30 Seiten umfassende Begleitschrift zur Sonderausstellung präsentiert. Eine Weinverkostung und ein Heurigenbuffet ergänzen die Eröffnung.

Die Sonderausstellung, die jeden Sonntag und Feiertag sowie nach Vereinbarung zugänglich ist, konnte mit Hilfe des Traiskirchner Ehepaars Ing. Monika und Ing. Walter Klebesits realisiert werden, das einen großen Teil der Leihgaben unentgeltlich zur Verfügung stellte.

Mit Anker-Steinen, die aus Quarz, Kreide und Leinöl angefertigt und dann gepresst worden waren, konnte man Gebäude jeder Art nachbauen. Bei der Sonderausstellung sind 80 große Modelle zu sehen, das größte hat ein Gewicht von rund 200 Kilogramm.

Weitere Informationen: Museumsdirektor Reinhard Götz, Telefon 02252/55 2 64, e-mail reinhard.goetz@inode.at.


Zu diesem Artikel gibt es eine unterstützende Audiodatei. Diese ist zum Download nicht mehr verfügbar. Bitte wenden Sie sich an: presse@noel.gv.at

RÜCKFRAGEHINWEIS

Amt der Niederösterreichischen Landesregierung
Landesamtsdirektion - Pressedienst
E-Mail: presse@noel.gv.at
Tel: 02742/9005-12163
Fax: 02742/9005-13550
Landhausplatz 1
3109 St. Pölten
© 2017 Amt der NÖ Landesregierung