28.02.2006 | 14:24

Seminarreihe für JugendreferentInnen und -GemeinderätInnen

Mikl-Leitner: „Wichtige Anlaufstellen in den NÖ Gemeinden“

Das NÖ Landesjugendreferat veranstaltet im Frühjahr 2006 Schwerpunktseminare für JugendreferentInnen und junge GemeinderäteInnen. Diesen „Powerworkshops“ zu Themen der kommunalen Jugendarbeit sollen „richtige Antworten auf wichtige Fragen“ bieten.

„Es ist enorm wichtig, Jugendliche in die Gemeindepolitik einzubinden, sie mit aktuellen Informationen zu versorgen und ihnen mit Rat und Tat in ihrer Heimatgemeinde zur Seite zu stehen“, sagt dazu Jugend-Landesrätin Mag. Johanna Mikl-Leitner, die den Verantwortungsträgern in den Gemeinden für das Engagement dankte.

Die Zielrichtung dieser regional angebotenen Seminarreihe ist in dem Schritt von der Funktion zur funktionierenden Jugendarbeit, von der Theorie zur Praxis vorgegeben. Die Funktion GemeindejugendreferentIn, das Definieren, Erkennen und Erreichen von Zielgruppen sowie Profile zur Erstellung eines umfangreichen und bedürfnisorientierten Angebotes für die Jugend in der Gemeinde stehen im Zentrum der eintägigen Workshops.

Das Landesjugendreferat kommt mit diesem Service- und Informationsangebot zu den Verantwortungsträgern der Gemeinden direkt in das jeweilige Landesviertel. Mistelbach, Friedersbach, Zeillern und Bad Fischau sind die regionalen Veranstaltungsorte.

Nähere Informationen: NÖ Landesjugendreferat, Telefon 02742/9005-13266.


Zu diesem Artikel gibt es eine unterstützende Audiodatei. Diese ist zum Download nicht mehr verfügbar. Bitte wenden Sie sich an: presse@noel.gv.at

RÜCKFRAGEHINWEIS

Amt der Niederösterreichischen Landesregierung
Landesamtsdirektion - Pressedienst
E-Mail: presse@noel.gv.at
Tel: 02742/9005-12163
Fax: 02742/9005-13550
Landhausplatz 1
3109 St. Pölten
© 2017 Amt der NÖ Landesregierung