31.01.2006 | 10:16

Broschüre „Milchviehstallungen“ neu aufgelegt

Praxisbeispiele für tiergerechten Stallbau

In der Landwirtschaftlichen Fachschule Pyhra (Bezirk St. Pölten-Land) wurde kürzlich im Rahmen des Stallbautages die Broschüre „Milchviehstallungen“ dem breiten Fachpublikum präsentiert. In der vierten, neu überarbeiteten Auflage wird auf 120 Seiten die Vielfalt an möglichen Stallbaulösungen mit 23 Praxisbeispielen samt ihren Vor- und Nachteilen dargestellt. Die Publikation bietet insbesondere Informationen über tiergerechte Haltung und wirtschaftliche Bauvarianten. Letztlich ist bei einem Stallneubau immer ein Kompromiss zwischen den Ansprüchen der Tiere und jener des Menschen zu finden. Die Anforderungen an einen Stall bezüglich Tiergerechtheit, Arbeitsaufwand und Kosten sind jedoch immer einzelbetrieblich und je nach Ausgangssituation sowie Betriebsgröße zu beurteilen.

Außerdem geben die Autoren Ing. Hubert Schagerl, Lehrer an der Landwirtschaftlichen Fachschule Pyhra, und Ing. Rudolf Schütz von der NÖ Landwirtschaftskammer, Tipps über den hohen Standard bei artgerechter Tierhaltung und den Innovationsgeist bei Stallbauten bäuerlicher Familienbetriebe. Herausgeber der Broschüre, die 5 Euro kostet, sind die Landwirtschaftliche Koordinationsstelle für Bildung und Forschung, die NÖ Landwirtschaftskammer und Landimpulse.

Nähere Informationen und Bestellung: Landwirtschaftlichen Koordinationsstelle für Bildung und Forschung (LAKO), Telefon 02272/9005-16630, www.lako.at


Zu diesem Artikel gibt es eine unterstützende Audiodatei. Diese ist zum Download nicht mehr verfügbar. Bitte wenden Sie sich an: presse@noel.gv.at

RÜCKFRAGEHINWEIS

Amt der Niederösterreichischen Landesregierung
Landesamtsdirektion - Pressedienst
E-Mail: presse@noel.gv.at
Tel: 02742/9005-12163
Fax: 02742/9005-13550
Landhausplatz 1
3109 St. Pölten
© 2017 Amt der NÖ Landesregierung