27.10.2017 | 09:38

5.200 Besucherinnen und Besucher beim „Tag der offenen Tür“ des NÖ Straßendienstes

Schleritzko: 3.400 Mitarbeiter der Straßenmeistereien sind bei jedem Wetter für die Sicherheit und den Fahrkomfort tätig

Der NÖ Straßendienst betreut mit seinen 65 Straßen- und Brückenmeistereien rund 13.600 Kilometer Landesstraßen und rund 4.500 Landesstraßen-Brücken in Niederösterreich. Kürzlich konnten sich beim ersten „Tag der offenen Tür“ mehr als 5.200 Besucherinnen und Besucher ein Bild von den vielfältigen Aufgaben der 3.400 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter machen.

„Das große Interesse an der Arbeit unserer Straßenmeistereien ist gleichzeitig auch eine schöne Anerkennung für den Einsatz der Menschen, die bei jedem Wetter und zu jeder Tageszeit für die Sicherheit und den Fahrkomfort aller Straßenverkehrsteilnehmer tätig sind“, freut sich Straßenbau-Landesrat Ludwig Schleritzko.

In den letzten 25 Jahren wurden 20.000 Baulose mit einer Investitionshöhe von rund acht Milliarden Euro umgesetzt. Insgesamt sind gemeinsam mit der Asfinag bis 2022 weitere Investitionen in Höhe von rund zwei Milliarden Euro geplant. „Jede Maßnahme des NÖ Straßendienstes muss einerseits dem Ziel dienen, die Sicherheit weiter zu erhöhen. Andererseits ist für ein Flächenbundesland wie Niederösterreich Mobilität ein entscheidendes Erfolgskriterium. Daher ist unser Ziel die bestmögliche Verschränkung aller Verkehrsarten. Mit dem ‚Tag der offenen Tür‘ wollten wir den Menschen einen Einblick in diesen spannenden Bereich geben. Ich freue mich, dass dieses Angebot auf so großes Interesse gestoßen ist, und bedanke mich herzlich bei den Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern für ihren Einsatz“, so Schleritzko.

Nähere Informationen: NÖ Straßendienst, Gerhard Fichtinger, 0676/812-60141, e-mail gerhard.fichtinger@noel.gv.at, bzw. beim Büro LR Schleritzko unter 0676/812-13546, Mag. (FH) Eberhard Blumenthal, e-mail eberhard.blumenthal@noel.gv.at.

Rückfragen & Information

Amt der Niederösterreichischen Landesregierung
Landesamtsdirektion - Pressedienst
Mag. Johannes Seiter Tel.: 02742/9005-12174
Email: presse@noel.gv.at

Landhausplatz 1
3109 St. Pölten

© 2017 Amt der NÖ Landesregierung