16.09.2005 | 12:21

Herbst im Archäologischen Park Carnuntum

Einstimmung auf „2000 Jahre Carnuntum“ 2006

Als Vorgeschmack auf das Jubiläum 2006 anlässlich „2000 Jahre Carnuntum“ bietet der Archäologische Park Carnuntum im Herbst ein vielfältiges Programm.

Bei einem römischen Genusswochenende am 24. und 25. September kann man einen Einblick in die antike Küche gewinnen. Sie zeichnete sich vor allem durch eine für heutige Verhältnisse mutige Verwendung von Gewürzen und Kräutern aller Art aus. Die damals gebräuchlichen Zutaten kann man bei einer römischen Waren- und Gewürzkunde näher kennen lernen. Dabei soll auch der gesellschaftliche Aspekt des gemeinsamen Essens nicht zu kurz kommen. Höhepunkt des Programms wird die Verkostung römischer Gerichte sein, die getreu überlieferten Originalrezepten nachgekocht werden.

Unter dem Motto „Cano capite – Leben mit ergrautem Schopf“ widmet sich am 12. Oktober ein Themenschwerpunkt speziell dem Älterwerden in der antiken Gesellschaft. Dabei soll etwas Licht in die Lebensumstände der römischen Senioren in Carnuntum gebracht werden.

Am 26. Oktober, dem Nationalfeiertag, steht Carnuntum ganz im Zeichen von „Göttern, Kulten und Mysterien“. Abseits der römischen Götterwelt gab es eine Reihe von anderen Kulten, wie etwa den Mithras-Kult, die besonders in Carnuntum von großer Bedeutung waren.

Mit einem Ausblick auf das Jubiläumsjahr 2006 klingt schließlich der Herbst in Carnuntum am 13. November aus.

Nähere Informationen: Archäologischer Park Carnuntum, Telefon 02163/3377-0, e-mail info@carnuntum.co.at, www.carnuntum.co.at.


Zu diesem Artikel gibt es eine unterstützende Audiodatei. Diese ist zum Download nicht mehr verfügbar. Bitte wenden Sie sich an: presse@noel.gv.at

RÜCKFRAGEHINWEIS

Amt der Niederösterreichischen Landesregierung
Landesamtsdirektion - Pressedienst
E-Mail: presse@noel.gv.at
Tel: 02742/9005-12163
Fax: 02742/9005-13550
Landhausplatz 1
3109 St. Pölten
© 2017 Amt der NÖ Landesregierung