23.08.2005 | 10:17

„Lange Nacht der Fotografie" am 25./26. August in St. Pölten

Gratis-Porträtfoto für jeden Besucher

Zum mittlerweile bereits zweiten Mal veranstalten die NÖ Berufsfotografen heuer in St. Pölten eine „Lange Nacht der Fotografie“. Nach dem großen Erfolg des Vorjahres findet das Ereignis diesmal an zwei Tagen statt: Auf dem Rathausplatz in St. Pölten wird im Rahmen des Kultur- und Filmfestivals am Donnerstag, 25., und Freitag, 26. August, jeweils von 16 bis 24 Uhr jeder Besucher gratis digital fotografiert. Als besonderes „Zuckerl“ bekommen die Besucher dieser „Langen Nacht der Fotografie“ ihr professionell von niederösterreichischen Berufsfotografen gemachtes Porträtfoto auch kostenlos nach Hause mit. Zuvor sorgt die NÖ Friseurinnung - ebenso kostenlos – für die richtige Schminke und Frisur.

Sämtliche Aufnahmen der „Langen Nacht der Fotografie“ können auch über den Fotomarktplatz http://wko.at/foto abgerufen werden. Zudem werden alle Porträtfotos dieser beiden Tage wieder zum weltgrößten Porträtfoto-Mosaik zusammengefasst und im Rahmen einer Ausstellung im Foyer des NÖ Landhauses in St. Pölten gezeigt („Wertvolle Augenblicke – festgehalten vom Berufsfotografen in NÖ“). Nach der ersten „Langen Nacht der Fotografie“ im Vorjahr waren es knapp 1.000 Porträtfotos auf einem Fotowerk in der Länge von nicht weniger als 22,1 Metern (bei einer Höhe von 107 Zentimetern).

Nähere Informationen bei der Landesinnung der NÖ Fotografen / Sparte Gewerbe und Handwerk unter 01/534 66-1234 und e-mail gewerbe.sparte@noe.wk.or.at bzw. „Die PRofis“ unter 01/894 35 44-11, 0664/201 70 45, Michael Kress, e-mail michael.kress@die-profis.at.


Zu diesem Artikel gibt es eine unterstützende Audiodatei. Diese ist zum Download nicht mehr verfügbar. Bitte wenden Sie sich an: presse@noel.gv.at

RÜCKFRAGEHINWEIS

Amt der Niederösterreichischen Landesregierung
Landesamtsdirektion - Pressedienst
E-Mail: presse@noel.gv.at
Tel: 02742/9005-12163
Fax: 02742/9005-13550
Landhausplatz 1
3109 St. Pölten
© 2017 Amt der NÖ Landesregierung