25.07.2005 | 10:25

Konzertveranstaltungen in Niederösterreich

Von der Vokalakademie NÖ in Melk bis zu Gospels in Ziersdorf

Im Stift Melk, wo derzeit bei der Vokalwoche der Vokalakademie NÖ 95 LaiensängerInnen unterrichtet werden, finden diese Woche auch zwei Konzerte im Kolomanisaal bei freiem Eintritt statt: am Donnerstag, 28. Juli, ein „Belcanto“-Konzert der Ensembles bzw. der Sologesangsstudios und am Samstag, 30. Juli, ein „Feierliches Abendkonzert“ mit dem „Requiem“ von Michael Haydn, aufgeführt vom Chor und den Kammerchören der Vokalwoche sowie dem Barock-Consort „barucco“ unter der Leitung von Heinz Ferlesch; Beginn ist jeweils um 19.30 Uhr. Nähere Informationen bei der Vokalakademie NÖ unter 0664/283 95 88, Herta Falkensteiner, www.vokalakademie.at.

Am Freitag, 29. Juli, swingen „The Vienna City-Ramblers“ anlässlich ihres 45-jährigen Bühnenjubiläums um 19.30 Uhr im Rahmen der Reihe „Jazz at the Museum“ im Klosterhof des Stadtmuseums Wiener Neustadt (bei Schlechtwetter im Museum). Stargast bei der Präsentation der Jubiläums-CD „Summernight“ ist der Saxophonist Thomas Faulhaber. Nähere Informationen und Karten beim Stadtmuseum Wiener Neustadt unter 02622/373-950.

Am Freitag, 29. Juli, beginnt am Ratzerdorfer Badesee in St. Pölten auch das heurige Festival „Stereo am See“. Während der Sonntag ab 14 Uhr speziell den jüngsten Seefestbesuchern vorbehalten ist, sind am Freitag „North of Magnolia“, „Skeptic Eleptic“, „Francis International Airport“, „deKor“, „Funkalicious“, „Wedekind“, Martin Jondo und „Virginia Jetzt!“ bzw. am Samstag „SHE“, „Dump“, „Kind im Magen?“, die „B-Seiten-Band“, „Vanilla Sky“, „Guadalajara“ und „3 Feet Smaller“ zu hören. Beginn ist jeweils um 16 Uhr; der Eintritt ist frei. Nähere Informationen beim Warehouse St. Pölten unter 02742/714 00-621 bzw. www.stereoamsee.at und www.buerov.com/seefest.

Auf Schloss Suttner-Gatterburg in Retz spielt die Pianistin Barbara Moser am Samstag, 30. Juli, um 19.30 Uhr im Rahmen der Weinviertler Schlosskonzerte Werke von Franz Schubert, Richard Wagner und Franz Liszt. Nähere Informationen und Karten bei den Weinviertler Schlosskonzerten unter 0664/500 50 93, e-mail schlosskonzerte@gmx.at und www.schlosskonzerte.com.

Ebenfalls ein Klavierkonzert ist am Samstag, 30. Juli, um 19.30 Uhr auch in der Musikschule Krems zu hören: Im Rahmen des „Ost-West-Musikfests“ spielt Thomas Hlawatsch Musik von Franz Schubert, Frederic Chopin und Ludwig van Beethoven. Nähere Informationen und Karten unter 02732/801-365 und www.go.to/musikfest.

In Radlbrunn findet am Samstag, 30., und Sonntag, 31. Juli, der vom Weinbauverein Radlbrunn in Zusammenarbeit mit der Volkskultur NÖ veranstaltete „Musikalische Weinsommer“ statt. Eröffnet wird am Samstag um 15 Uhr bzw. am Sonntag um 9.30 Uhr mit einer Feldmesse beim Brandlhof. Anschließend spielen an beiden Tagen Volksmusikgruppen aus ganz Niederösterreich in verschiedenen Winzerhöfen auf. Nähere Informationen bei der Volkskultur NÖ im Brandlhof unter 02956/812 22, e-mail brandlhof@volkskulturnoe.at und www.volkskulturnoe.at/brandlhof.

In Ziersdorf, gastieren am Sonntag, 31. Juli, um 19.30 Uhr im Konzerthaus Weinviertel Georg und Anna Weilguny, Carola Caye und Michael Kellner, begleitet von Christoph und Alexander Schuster, mit dem Sommerkonzert „Gospel & More“. Nähere Informationen und Karten beim Konzerthaus Weinviertel unter 02956/2204-16 und www.konzerthaus-weinviertel.at.


Zu diesem Artikel gibt es eine unterstützende Audiodatei. Diese ist zum Download nicht mehr verfügbar. Bitte wenden Sie sich an: presse@noel.gv.at

RÜCKFRAGEHINWEIS

Amt der Niederösterreichischen Landesregierung
Landesamtsdirektion - Pressedienst
E-Mail: presse@noel.gv.at
Tel: 02742/9005-12163
Fax: 02742/9005-13550
Landhausplatz 1
3109 St. Pölten
© 2017 Amt der NÖ Landesregierung