20.07.2005 | 10:20

Mondscheinkino Eggenburg startet in die Saison 2005

Insgesamt 18 Filme stehen auf dem Programm

Morgen, Donnerstag, 21. Juli, startet das Mondscheinkino Eggenburg (Bezirk Horn) die diesjährige Saison. Bis Montag, 15. August, stehen diesmal 18 Filme auf dem Programm. Den Anfang macht die Neuverfilmung des Klassikers „In 80 Tagen um die Welt“. An den restlichen 16 Spieltagen dürfen sich Filmfans unter anderem auf Kassenschlager wie „Aviator“, „Oceans Twelve“, „Blade Trinity“, „Die Unglaublichen“, „Star Wars Episode III“ oder auch den diesjährigen Oscar-Gewinner „Million Dollar Baby“ freuen. Als Kinderfilm steht „Villa Henriette“ auf dem Programm. Karten können ab sofort unter der Telefonnummer 02984/3400 bestellt werden.

Beginn der Vorstellungen ist jeweils um 21 Uhr; die einzige Ausnahme bildet am Donnerstag, 4. August, der Streifen „Kick off – hell bent for 90 minutes“, der um 22.45 Uhr startet. Sämtliche Filmvorführungen finden auch bei Regen statt; es stehen 200 überdachte Sitzplätze zur Verfügung.

Das Mondscheinkino Eggenburg wird auch als „Kino Open Air mit mittelalterlichem Flair“ bezeichnet, da es regelmäßig vor der Kulisse des so genannten „Kanzlerturms“ der Befestigungsanlage der Stadt Eggenburg stattfindet. Der vor über zehn Jahren revitalisierte Turm ist fast 600 Jahre alt und über 10 Meter hoch.

Nähere Informationen: www.mondscheinkino.eggenburg.at


Zu diesem Artikel gibt es eine unterstützende Audiodatei. Diese ist zum Download nicht mehr verfügbar. Bitte wenden Sie sich an: presse@noel.gv.at

RÜCKFRAGEHINWEIS

Amt der Niederösterreichischen Landesregierung
Landesamtsdirektion - Pressedienst
E-Mail: presse@noel.gv.at
Tel: 02742/9005-12163
Fax: 02742/9005-13550
Landhausplatz 1
3109 St. Pölten
© 2017 Amt der NÖ Landesregierung