14.07.2005 | 09:47

Fachhochschule St. Pölten bietet wieder „go4tech-Sommercampus“

Teilnahme für Schülerinnen ab 16 Jahren kostenlos

Zum zweiten Mal veranstaltet die Fachhochschule St. Pölten in diesen Ferien einen so genannten „go4tech!-Sommercampus“ für Schülerinnen ab 16 Jahren, die mehr über die Kompetenzbereiche Audiotechnik, Videotechnik, Web-Technologien, Telekommunikation und Computersimulation erfahren wollen. Die entsprechenden Schnupperkurse und projektorientierten Workshops finden in der Zeit von 21. bis 27. August statt. Die Möglichkeit zur Anmeldung besteht noch bis morgen, Freitag, 15. Juli.

Sämtliche Kurse werden von versierten Dozentinnen geleitet, die selbst einen technischen Beruf gewählt haben. Bei den Unterrichtenden handelt es sich zur Gänze um Frauen. Der Hintergrund dafür ist, dass Studien zufolge der Lernerfolg, die Motivation und das Selbstvertrauen von Frauen in monoeduktiven Gruppen höher ist als in gemischten Gruppen. Zudem sind so genannte „role models“ für die jungen Frauen besonders wichtig. Die Teilnahme am „go4tech!-Sommercampus“ ist kostenlos.

Nähere Informationen und Anmeldung: Erika Marschalek, Telefon 02742/31 32 28-602, www.go4tech.at.


Zu diesem Artikel gibt es eine unterstützende Audiodatei. Diese ist zum Download nicht mehr verfügbar. Bitte wenden Sie sich an: presse@noel.gv.at

RÜCKFRAGEHINWEIS

Amt der Niederösterreichischen Landesregierung
Landesamtsdirektion - Pressedienst
E-Mail: presse@noel.gv.at
Tel: 02742/9005-12163
Fax: 02742/9005-13550
Landhausplatz 1
3109 St. Pölten
© 2017 Amt der NÖ Landesregierung