17.06.2005 | 09:52

Naturschutzbund lädt zu Exkursionen

Krems und Region Wagram im Mittelpunkt des Interesses

Im Juni werden vom Naturschutzbund in Niederösterreich noch zwei Exkursionen durchgeführt. Die erste Exkursion findet morgen, Samstag, 18. Juni, im Rahmen der Kampagne „Natur findet Stadt“ statt. Konkret handelt es sich dabei um eine „Botanische Wanderung in der Stadt Krems“, bei der ein Experte Interessenten unter anderem die Flora im Augebiet der Stadt, den Stadtpark oder den Kuhberg näher vorstellt. Die Wanderung wird drei bis vier Stunden dauern, Treffpunkt ist um 13 Uhr am Bahnhof Krems.

Die zweite Exkursion, die der Naturschutzbund in diesem Monat in Niederösterreich organisiert, wird am Samstag, 25. Juni, in der Region Wagram durchgeführt. Unter dem Motto „Vielfalt am Wagram“ wird im Rahmen dieses Ausflugs unter anderem das Alchimisten-Museum in Kirchberg am Wagram, Kellergassen in Fels am Wagram oder auch die Weingartenlandschaft bei Feuersbrunn besucht. Treffpunkt für alle Interessierten ist um 13.45 Uhr beim Alchimisten-Museum in Kirchberg.

Nähere Informationen: Naturschutzbund Niederösterreich, 1080 Wien, Alserstraße 21/1/5, Mag. Barbara Grabner, Telefon 01/402 93 94, e-mail noe@naturschutzbund.at, www.naturschutzbund.at.


Zu diesem Artikel gibt es eine unterstützende Audiodatei. Diese ist zum Download nicht mehr verfügbar. Bitte wenden Sie sich an: presse@noel.gv.at

RÜCKFRAGEHINWEIS

Amt der Niederösterreichischen Landesregierung
Landesamtsdirektion - Pressedienst
E-Mail: presse@noel.gv.at
Tel: 02742/9005-12163
Fax: 02742/9005-13550
Landhausplatz 1
3109 St. Pölten
© 2017 Amt der NÖ Landesregierung