06.06.2005 | 14:49

Park-and-ride-Anlage beim Bahnhof Edlitz-Grimmenstein erweitert

Stellflächen für Autos und Zweiräder

Die vorhandene Park-and-ride-Anlage beim Bahnhof Edlitz-Grimmenstein im Gemeindegebiet von Thomasberg (Bezirk Neunkirchen) aus dem Jahr 1991 wurde um 40 Pkw-Stellplätze und 20 Zweirad-Flächen erweitert. Nach der Fertigstellung stehen jetzt 70 Pkw- und 20 Zweirad-Abstellflächen zur Verfügung.

Das Projekt wurde Mitte Dezember 2004 mit einem Investitionsvolumen von 155.000 Euro fertig gestellt. Die Kosten teilen sich zu 50 Prozent der Bund, zu 40 Prozent das Land Niederösterreich und zu 10 Prozent die Gemeinde Thomasberg.

Weitere Informationen: ÖBB-Infrastruktur Bau AG, Mag. Dr. Renate Pelz-Nakladal, Telefon 01/817 21 86-1235, e-mail renate.pelz@hl-ag.com; Mag. Johann Rankl, Telefon 02742/930 00-3527, e-mail johann.rankl@pv.oebb.at.


Zu diesem Artikel gibt es eine unterstützende Audiodatei. Diese ist zum Download nicht mehr verfügbar. Bitte wenden Sie sich an: presse@noel.gv.at

RÜCKFRAGEHINWEIS

Amt der Niederösterreichischen Landesregierung
Landesamtsdirektion - Pressedienst
E-Mail: presse@noel.gv.at
Tel: 02742/9005-12163
Fax: 02742/9005-13550
Landhausplatz 1
3109 St. Pölten
© 2017 Amt der NÖ Landesregierung