03.06.2005 | 12:34

Kundenbüro der NÖ Versicherung in Schwechat eröffnet

Pröll: NÖ Versicherung ist immer ein verlässlicher Partner

Landeshauptmann Dr. Erwin Pröll nahm heute die Eröffnung eines neuen Kundenbüros der NÖ Versicherung in Schwechat (Bezirk Wien-Umgebung) vor. „Zwischen der NÖ Versicherung und dem Land Niederösterreich gibt es seit jeher eine enge Zusammenarbeit sowie zahlreiche Parallelen. So wird etwa der Slogan des Landes ‚Näher zum Bürger, schneller zur Sache’ durch den Slogan der Versicherung ‚Sicher ganz nah’ wunderbar ergänzt. Zudem ist die NÖ Versicherung dem Land immer und in allen Bereichen ein verlässlicher Partner“, meinte Pröll. Dies sei nicht ohne weiteres selbstverständlich und zeige das große Ausmaß der Identifikation des Unternehmens auch mit den Zielen des Landes. Die geplante Übersiedlung der Zentrale der NÖ Versicherung von Wien ins St. Pöltner Regierungsviertel sei ein wichtiges Signal. Nur wer im Land sei, könne auch die Bedürfnisse der Menschen orten. Was geschehe, wenn dies nicht der Fall sei, könne man etwa an den Abstimmungen über die EU-Verfassung sehen, sagte Pröll.

Die NÖ Versicherung wurde am 15. Jänner 1923 als „Erste n.oe. Brandschaden-Versicherungsaktiengesellschaft“ gegründet. Seit 1978 trägt sie den Namen „Die Niederösterreichische Versicherung“. Die Feuerversicherung als Existenzschutz war ursprünglich die Hauptaufgabe der Gesellschaft, heute ist sie als Universalversicherer im Bundesland Niederösterreich die führende Versicherung. In Niederösterreich und in Wien verfügt die NÖ Versicherung über rund 45 Kundenbüros. Die Zentrale des Unternehmens befindet sich derzeit noch in der Bundeshauptstadt, in den kommenden Jahren wird allerdings ein neues Hauptgebäude im St. Pöltner Regierungsviertel errichtet.

Das heute eröffnete, 80 Quadratmeter große Kundenbüro in Schwechat befindet sich direkt am Hauptplatz der Stadt, vier MitarbeiterInnen sind derzeit hier beschäftigt.

Nähere Informationen: www.noev.at.


Zu diesem Artikel gibt es eine unterstützende Audiodatei. Diese ist zum Download nicht mehr verfügbar. Bitte wenden Sie sich an: presse@noel.gv.at

RÜCKFRAGEHINWEIS

Amt der Niederösterreichischen Landesregierung
Landesamtsdirektion - Pressedienst
E-Mail: presse@noel.gv.at
Tel: 02742/9005-12163
Fax: 02742/9005-13550
Landhausplatz 1
3109 St. Pölten
© 2017 Amt der NÖ Landesregierung