24.05.2005 | 09:50

Entlang der Weinstraße „Westliches Weinviertel“

Info-Tafeln an stark frequentierten Stellen

In 27 Orten entlang der Weinstraße „Westliches Weinviertel“ stellen derzeit die Kommunen an stark frequentierten Stellen Tafeln mit der Ankündigung des jeweiligen Ortes sowie Schilder mit Hinweisen zu den einzelnen Betrieben und zu den Kellergassen auf. Die Kommunen werben damit für rund 300 Qualitätsbetriebe.

Zudem gibt eine Übersichtskarte Aufschluss über sämtliche Weinstraßen-Betriebe. Dazu zählen entlang der Weinstraße „Westliches Weinviertel“ Winzer, Weingasthöfe und Buschenschänken, Vinotheken, Beherberger und Direktvermarkter. Auf dieser Karte, die unter der Telefonnummer 02942/2202-32 gratis erhältlich ist, werden neben einer Darstellung des Weinortes auch die Sehenswürdigkeiten der Umgebung beschrieben. In der Karte finden Interessierte auch Informationen über die Rebsorten, die Bodenverhältnisse und das Klima.

Weitere Informationen: Weinstraße „Westliches Weinviertel“, Telefon 02942/2202-32, e-mail office@weinstrasse.co.at, www.weinstrasse.co.at.


Zu diesem Artikel gibt es eine unterstützende Audiodatei. Diese ist zum Download nicht mehr verfügbar. Bitte wenden Sie sich an: presse@noel.gv.at

RÜCKFRAGEHINWEIS

Amt der Niederösterreichischen Landesregierung
Landesamtsdirektion - Pressedienst
E-Mail: presse@noel.gv.at
Tel: 02742/9005-12163
Fax: 02742/9005-13550
Landhausplatz 1
3109 St. Pölten
© 2017 Amt der NÖ Landesregierung