30.03.2005 | 10:41

200 Weinstraßen-Betriebe laden ein

Offene Kellertüren im Weinviertel

Im Winter sind die „edlen Tropfen“ gereift. Zu Frühlingsbeginn präsentieren sich viele der besten Weine des Weinviertels bereits trinkbereit, allen voran der Weinviertel-DAC des Jahrgangs 2004. In 77 Orten laden am 2. und 3. April ab 14 Uhr entlang der rund 400 Kilometer langen Weinstraße über 200 offene Kellertüren von Altlichtenwarth bis Pulkau und von Angern an der March bis Hohenwarth zum Bleiben und Verkosten ein. Gemütlich durch die jetzt frühlingshaften Rieden wandern oder von Winzer zu Winzer radeln, Weine verkosten und gleich ab Hof zu kaufen, kulturelle Veranstaltungen besuchen und typische Spezialitäten wie Rieslingsuppe oder Veltliner-Schinken probieren.

Die Aktion wird aus Mitteln des Europäischen Fonds für regionale Entwicklung im Rahmen von INTERREG IIIA gefördert.

Weitere Informationen: Telefon 02552/3515, e-mail info@weinviertel.at, www.weintour.info.


Zu diesem Artikel gibt es eine unterstützende Audiodatei. Diese ist zum Download nicht mehr verfügbar. Bitte wenden Sie sich an: presse@noel.gv.at

RÜCKFRAGEHINWEIS

Amt der Niederösterreichischen Landesregierung
Landesamtsdirektion - Pressedienst
E-Mail: presse@noel.gv.at
Tel: 02742/9005-12163
Fax: 02742/9005-13550
Landhausplatz 1
3109 St. Pölten
© 2017 Amt der NÖ Landesregierung