24.03.2005 | 09:38

„Mirno More“-Ehrenmitgliedschaft für „Toy Run“-Gründer

Auszeichnung der Friedensflotte für Ernst Graft jun.

„Toy Run“-Initiator Ernst Graft jun. wurde kürzlich die „Mirno More“-Ehrenmitgliedschaft verliehen; überreicht wurde die Ernennungsurkunde vom Chef der Friedensflotte, Christian Winkler, und der Segler-Legende, Welt- und Europameister, Hubert Raudaschl.

Graft organisiert als Chef der „Toy Run“-Biker seit vielen Jahren die Konvoibegleitung der Busse bei der Abfahrt vom Wiener Westbahnhof zur Südautobahn und ermöglicht so den „Mirno More“-Kindern mit seiner Eskorte durch Wien einen reibungslosen und guten Start in unbeschwerte Ferientage.

Während die erste Friedensflotte 1994 mit 17 sozial benachteiligten Kindern und Jugendlichen auf drei Segelschiffen durch die Inselwelt Dalmatiens segelte, nahmen im September 2004 bereits mehr als 350 Buben und Mädchen auf 51 von „Mirno More“-Vereinsmitgliedern, öffentlichen Institutionen und Firmen gesponserten Booten an der Friedensflotte teil.

Die Motorrad-Benefizfahrt „Toy Run“ selbst findet heuer am 19. Juni statt und führt vom Flugfeld Aspern in Wien zu einem Kinderheim im nördlichen Niederösterreich.

Nähere Informationen bei Ernst Graft jun. unter 0664/433 15 90, e-mail info@toyrun.at und www.toyrun.at.


Zu diesem Artikel gibt es eine unterstützende Audiodatei. Diese ist zum Download nicht mehr verfügbar. Bitte wenden Sie sich an: presse@noel.gv.at

RÜCKFRAGEHINWEIS

Amt der Niederösterreichischen Landesregierung
Landesamtsdirektion - Pressedienst
E-Mail: presse@noel.gv.at
Tel: 02742/9005-12163
Fax: 02742/9005-13550
Landhausplatz 1
3109 St. Pölten
© 2017 Amt der NÖ Landesregierung