17.03.2005 | 09:40

Kunstauktion zu Gunsten südostasiatischer Kinder

Purkersdorfer bieten Hilfe zur Selbsthilfe

Heute, Donnerstag, 17. März, um 19.30 Uhr findet in Purkersdorf (Bezirk Wien-Umgebung) eine Kunstauktion zu Gunsten von in Hikkaduwa/Sri Lanka lebenden Kindern statt. Den Kindern und deren Familien, die im vergangenen Dezember Opfer der Flutkatastrophe in Südostasien geworden sind, soll mittels dieser Auktion Hilfe zur Selbsthilfe geboten werden. Konkret soll der Reinerlös der Versteigerung in ein von Purkersdorfer BürgerInnen initiiertes Schulprojekt vor Ort fließen. 30 KünstlerInnen stellen hiefür ihre Bilder zur Verfügung. Die Kunstauktion wird in den Räumlichkeiten der „Österreichischen Bundesforste AG“ durchgeführt. Den Besuchern werden auch ein Musikprogramm, eine Weinverkostung und ein Buffet geboten.

Die Auktion stellt eine Initiative der Purkersdorferinnen Roswitha Schebach und Christine Fötsch bzw. die Fortsetzung einer nach der Flutkatastrophe gestarteten privaten Hilfsaktion dar. Bereits im Jänner war der Purkersdorfer Roland Neppl nach Sri Lanka gereist und hatte dort 5.000 Euro für Schulsachen und Schuluniformen gespendet. Damit konnte für 80 Mädchen aus Hikkaduwa ein Notschulbetrieb organisiert werden. Weiters konnte er damals dem örtlichen Krankenhaus Verbandstoffe und Medikamente im Wert von 10.000 Euro übergeben. Ebenso wurden in diesem Rahmen Kontakte zum Österreichischen Bundesheer und zu anderen privaten Hilfsorganisationen aus Deutschland, Holland, England und Korea hergestellt.

Nähere Informationen: Roswitha Schebach, Telefon 0664/263 12 28.


Zu diesem Artikel gibt es eine unterstützende Audiodatei. Diese ist zum Download nicht mehr verfügbar. Bitte wenden Sie sich an: presse@noel.gv.at

RÜCKFRAGEHINWEIS

Amt der Niederösterreichischen Landesregierung
Landesamtsdirektion - Pressedienst
E-Mail: presse@noel.gv.at
Tel: 02742/9005-12163
Fax: 02742/9005-13550
Landhausplatz 1
3109 St. Pölten
© 2017 Amt der NÖ Landesregierung