10.03.2005 | 14:01

„Niederösterreich vor Jahrmillionen“

Sonderausstellung im NÖ Landesmuseum

Im NÖ Landesmuseum in St. Pölten wird am Samstag, 12. März, um 16 Uhr die Sonderausstellung „Meeresstrand am Alpenrand – Niederösterreich vor Jahrmillionen“ eröffnet. Bei einer Pressekonferenz in St. Pölten informierten heute Dr. Erich Steiner, Co-Direktor des NÖ Landesmuseums, Mag. Thomas Gludovatz, Geschäftsführer des NÖ Landesmuseums, und Dr. Mathias Harzhauser vom Naturhistorischen Museum in Wien über die Schau. „Diese Ausstellung dokumentiert einen Zeitraum von über 40 Millionen Jahren niederösterreichischer Erdgeschichte, in dem das Bundesland tatsächlich am Meer lag. Dabei werden Lebensräume und Tierarten von der Vorgeschichte des Molassemeers und der Bildung der Alpen bis zum Verschwinden des Meeres vor rund sieben Millionen Jahren gezeigt“, betonte Steiner. Belegt werde diese Entwicklung u. a. durch Funde aus Pucking, Eggenburg, Baden und Hollabrunn.

Heute ist Österreich ein Binnenland. Die Erdgeschichte Niederösterreichs ist jedoch durch mehrere Hundert Millionen Jahre maßgeblich eine Geschichte von Ozeanen und Meeren. Die Marmore des Waldviertels waren ursprünglich im Meer abgelagerte Kalke, auch viele Waldviertler Gneise und die Grafitschiefer sind metamorphe Meeresablagerungen. Vor 13 Millionen Jahren zeichnete sich das Ende des Meeres ab. In dieser Zeit werden auch die Fossilienfunde von Landsäugetieren häufiger. Knochen des Dinotheriums und des Nashorns Aceratherium markieren das Schlusskapitel des letzten Meeres in Österreich.

Die Ausstellung ist ein Kooperationsprojekt mit dem Naturhistorischen Museum in Wien und bis 26. Februar 2006 zu besichtigen. In diesem Zusammenhang ist auch eine rund 100 Seiten umfassende Publikation zu diesem Thema erschienen.

Nähere Informationen: NÖ Landesmuseum, Gerhard Hintringer, Telefon 02742/90 80 90-151, www.landesmuseum.net.


Zu diesem Artikel gibt es eine unterstützende Audiodatei. Diese ist zum Download nicht mehr verfügbar. Bitte wenden Sie sich an: presse@noel.gv.at

RÜCKFRAGEHINWEIS

Amt der Niederösterreichischen Landesregierung
Landesamtsdirektion - Pressedienst
E-Mail: presse@noel.gv.at
Tel: 02742/9005-12163
Fax: 02742/9005-13550
Landhausplatz 1
3109 St. Pölten
© 2017 Amt der NÖ Landesregierung