03.03.2005 | 11:11

Unabhängiges Literaturhaus NÖ feiert 5. Geburtstag

Veranstaltungsreigen im März in Krems

Auf den Tag genau fünf Jahre nach seiner Eröffnung feiert das Unabhängige Literaturhaus NÖ (ULNOE) in Krems/Stein am Gründonnerstag, 24. März, seinen 5. Geburtstag mit einem großen Fest. Als Highlight dieses Abends stehen bei freiem Eintritt ab 20 Uhr Kurt Palm und Hermes Phettberg als „gemischtes Doppel" auf dem Programm. Anschließend versprechen DJ-Musik und Gaumenfreuden in flüssiger und fester Form einen vergnüglichen Abend.

Im Zeichen des 5-Jahres-Jubiläums finden aber auch bereits zuvor den ganzen März über interessante Veranstaltungen statt. Den Auftakt macht „Wir bitten zu Wort“ morgen, Freitag, 4. März, ab 20 Uhr. An diesem Abend lesen u. a. Julian Schutting, Josef Haslinger, Norbert Silberbauer und Gerhard Ruiss.

Ebenfalls fünf Jahre alt wird die Edition Aramo, die in diesem Zeitraum auf 20 Bücher, 105 publizierte AutorInnen, 15 Anthologien, sechs Einzeltitel (u. a. Franzobel), zwei Hörbücher (Ingeborg Bachmann) und die Ende 2004 komplettierte „Ganze literarische Woche“ verweisen kann. Am Freitag, 11. März, bringt das Literaturhaus-Trio Wolfgang Kühn, Michael Stiller und Sylvia Treudl ab 20 Uhr unter dem Titel „5 Jahre Edition Aramo" literarische Kostproben.

Am Freitag, 18. März, präsentiert ab 20 Uhr die Literaturzeitschrift „DUM - Das Ultimative Magazin“ seine neueste Ausgabe. Unter dem Titel „Zwei mal zwei“ lesen Christian Futscher und Linda Stift aus ihren Neuerscheinungen „Schön und gut" bzw. „Kingpeng"; Doris Mitterbacher und Markus Köhle geben „Nachhilfeunterricht" in Sachen „Slam Poetry".

Nach dem großen 5-Jahres-Fest lädt noch der Literaturforscher Klaus Zeyringer am Karfreitag, 25. März, ab 20 Uhr zu einem „Transflair“-Abend. Unter dem Titel „Paradies der Worte“ steht dabei die Thematik der Religion in der Literatur im Vordergrund. Es lesen Evelyn Schlag und der moslemische Dichter Dzevad Karahasan aus Sarajevo.

Nähere Informationen beim ULNOE unter 02732/728 84, e-mail ulnoe@ulnoe.at und www.ulnoe.at.


Zu diesem Artikel gibt es eine unterstützende Audiodatei. Diese ist zum Download nicht mehr verfügbar. Bitte wenden Sie sich an: presse@noel.gv.at

RÜCKFRAGEHINWEIS

Amt der Niederösterreichischen Landesregierung
Landesamtsdirektion - Pressedienst
E-Mail: presse@noel.gv.at
Tel: 02742/9005-12163
Fax: 02742/9005-13550
Landhausplatz 1
3109 St. Pölten
© 2017 Amt der NÖ Landesregierung