01.03.2005 | 10:27

Neue Beiträge auf Homepage der NÖ Patientenanwaltschaft

Gesundheitsleistungen und Patientensicherheit als Schwerpunkte

Das Gesetz über die Qualität von Gesundheitsleistungen und die Patientensicherheit sind im März die Schwerpunkte auf der Homepage der NÖ Patientenanwaltschaft www.patientenanwalt.com.

Bundesministerin Maria Rauch-Kallat beschäftigt sich in ihrem Artikel mit dem neuen Gesundheitsqualitätsgesetz. Dieses wurde im Bundesgesetzblatt I Nummer 179/2004 kundgemacht und gilt seit Jänner 2005. Der Bund hat damit eine Möglichkeit geschaffen, den Qualitätsgedanken im Rahmen der Gesundheitspolitik weiter zu entwickeln.

Prof. Dr. Eugen Hauke, Stiftungsrat der Humanmedizin der Universität Göttingen, geht in seinem Beitrag auf die Patientensicherheit und die damit verbundenen Herausforderungen für Gesundheitsberufe und Gesellschaft ein. Dabei wird auch über das heikle Thema „medizinische Fehler im Gesundheitswesen“ informiert.

Dr. Franz-Christian Holzhauser schreibt in seiner Reportage „Wir sind gescheitert“ über eine Abfolge von Handlungen, die einer Patientin einen friedlichen und würdevollen Tod genommen haben.

Unter dem Link „Nachrichten“ stellt Dr. Peter Zierl das Buch „Heimrecht“ vor. Zudem wird die von Dr. Leopold-Michael Marzi, Dr. Einar Sladecek und Mag. Thomas Schmiedlbauer veröffentlichte Publikation „Recht für Gesundheitsberufe“ präsentiert. Dabei erhält man umfassende Informationen über das Sanitätsrecht, das Zivil- bzw. Haftungsrecht sowie das Arbeits- und Sozialrecht.

Darüber hinaus gibt es auf der Homepage aktuelle Informationen über Aktivitäten und Ereignisse in der NÖ Patientenanwaltschaft sowie Fachbeiträge verschiedenster Experten. Abgerundet wird das Angebot durch Veranstaltungshinweise der Patientenanwaltschaft, Literaturtipps und wichtige Links für Patienten.

Nähere Informationen: NÖ Patientenanwaltschaft, Telefon 02742/9005-15575.


Zu diesem Artikel gibt es eine unterstützende Audiodatei. Diese ist zum Download nicht mehr verfügbar. Bitte wenden Sie sich an: presse@noel.gv.at

RÜCKFRAGEHINWEIS

Amt der Niederösterreichischen Landesregierung
Landesamtsdirektion - Pressedienst
E-Mail: presse@noel.gv.at
Tel: 02742/9005-12163
Fax: 02742/9005-13550
Landhausplatz 1
3109 St. Pölten
© 2017 Amt der NÖ Landesregierung