07.12.2004 | 15:43

Umfahrung von Lahen in Aschbach Markt fertig

Sobotka nimmt Eröffnung vor

Landesrat Mag. Wolfgang Sobotka eröffnet am Donnerstag, 9. Dezember, um 9 Uhr die Umfahrung der „Rotte Lahen“ in der Gemeinde Aschbach Markt (Bezirk Amstetten). Beengte Verhältnisse im Ortsgebiet, kurvenreiche Linienführung und unzureichende Sichtverhältnisse im Bereich von Ausfahrten sowie das Fehlen von Gehsteigen waren neben den ständigen Verkehrszunahmen der Hauptgrund für das Projekt.

Die einen Kilometer lange Umfahrung von Lahen beginnt rund 100 Meter nach dem Kreisverkehr mit der Landesstraße L 6216 und L 6217, verläuft südlich der bestehenden Verbauung weiter und mündet am Ortsanfang von Aschbach Markt wieder in die Landesstraße B 122 ein.

Im Zuge des Bauvorhabens wurde eine zweispurige Fahrbahn mit acht Meter Breite errichtet. Außerdem wurde für landwirtschaftliche Fahrzeuge ein rund 250 Meter langer Begleitweg gebaut. Durch die Verlängerung des bestehenden Radweges bis zum Ortsgebiet von Aschbach wird auch den Radfahrern mehr Schutz geboten. Die Kosten für das Projekt betrugen 900.000 Euro. Das Vorhaben wurde in einer Bauzeit von sechs Monaten umgesetzt.

Nähere Informationen: NÖ Straßendienst, Telefon 02742/9005-14737.


Zu diesem Artikel gibt es eine unterstützende Audiodatei. Diese ist zum Download nicht mehr verfügbar. Bitte wenden Sie sich an: presse@noel.gv.at

RÜCKFRAGEHINWEIS

Amt der Niederösterreichischen Landesregierung
Landesamtsdirektion - Pressedienst
E-Mail: presse@noel.gv.at
Tel: 02742/9005-12163
Fax: 02742/9005-13550
Landhausplatz 1
3109 St. Pölten
© 2017 Amt der NÖ Landesregierung