23.09.2004 | 14:09

IT-Netzwerk für Niederösterreichs Heime

Prokop: Wichtige Daten auf Knopfdruck abrufbar

Landeshauptmannstellvertreterin Liese Prokop stellte heute in St. Pölten im NÖ Landes-Pensionisten- und Pflegeheim „Haus an der Traisen“ eine neue EDV-Gesamtlösung für alle Heime in Niederösterreich vor. „Mit dem Projekt ‚noeHIT’ wird die Basis für eine moderne Pflege geschaffen. Durch die Vernetzung und die rasche Verfügbarkeit wichtiger Informationen kann man wertvolles Potenzial von der Administration in die unmittelbare Pflege der Menschen verlagern“, betonte Prokop. Auf Knopfdruck seien Auskünfte über den aktuellen Stand der freien Pflegeplätze, über die wirtschaftliche Betriebssituation und den Dienstplan möglich.

Das Projekt „noeHIT“ vernetzt 48 Pensionisten- und Pflegeheime sowie 9 Jugendheime des Landes Niederösterreich mit den Zentralstellen in St. Pölten. Das neue IT-Netzwerk sorgt ab 2006 für eine administrative Unterstützung der rund 2.500 Beschäftigten in den NÖ Heimen, die bisher mit den unterschiedlichsten Programmen gearbeitet haben. „noeHIT“ erfasst die Pflegedokumentation, die Personalverwaltung, die Dienstplanerstellung sowie die Material- und Küchenorganisation.

In die Projektvorbereitung wurden alle Berufsgruppen der Heime aktiv eingebunden. Pfleger, Techniker, medizinisches Personal, Verwaltungsbedienstete und Ärzte haben ihre individuellen Wünsche an das IT-Netzwerk eingebracht. Insgesamt wird es 1.600 vernetzte Arbeitsplätze geben. Das Gesamtinvestitionsvolumen beträgt rund 20 Millionen Euro. An der Realisierung arbeiten rund 120 Mitarbeiter aus Abteilungen beim Amt der NÖ Landesregierung sowie den Firmen Perfekt, PCS und Systema. Im Jahr 2005 wird das Netzwerk mit dem Probebetrieb starten.

Nähere Informationen: Lothar Appl, Telefon 0676/521 53 26.


Zu diesem Artikel gibt es eine unterstützende Audiodatei. Diese ist zum Download nicht mehr verfügbar. Bitte wenden Sie sich an: presse@noel.gv.at

RÜCKFRAGEHINWEIS

Amt der Niederösterreichischen Landesregierung
Landesamtsdirektion - Pressedienst
E-Mail: presse@noel.gv.at
Tel: 02742/9005-12163
Fax: 02742/9005-13550
Landhausplatz 1
3109 St. Pölten
© 2017 Amt der NÖ Landesregierung