03.09.2004 | 09:28

Zwei neue Ehrenbürger für Wiener Neustadt

Pröll: Schneeberger und Grabner leisten exzellente Arbeit für Stadt

Bürgermeisterin Traude Dierdorf überreichte gestern in Anwesenheit von Landeshauptmann Dr. Erwin Pröll VP-Klubobmann Mag. Klaus Schneeberger und Nationalratsabgeordnetem a. D. Arnold Grabner die Ehrenbürgerschafts-Urkunde von Wiener Neustadt. „Zwei vielseitig interessierte Politiker erhalten diese Auszeichnung, die ihre Fähigkeiten immer für Wiener Neustadt eingesetzt haben“, betonte Dierdorf.

Schneeberger und Grabner seien „verantwortungsvolle Persönlichkeiten, die kompetent, zielorientiert und menschlich arbeiten“, sagte Pröll. In all ihren Funktionen hätten sie Wissen und Können, aber auch Kameradschaft bewiesen. Besonders hob der Landeshauptmann das Engagement Schneebergers für die „Arena Nova“ in Wiener Neustadt hervor.

Klaus Schneeberger wurde am 18. April 1950 in Lienz (Osttirol) geboren und begann seine berufliche Laufbahn nach dem Studium der Betriebswirtschaftslehre an der Wirtschaftsuniversität Wien bei der EVN. 1975 zog er in den Gemeinderat von Wiener Neustadt ein und war von 1986 bis 2000 Vizebürgermeister. Seit 2000 ist Klaus Schneeberger geschäftsführender VP-Klubobmann im NÖ Landtag.

Arnold Grabner wurde am 15. Juni 1939 in Wiener Neustadt geboren und vertrat von November 1969 bis 1981 die Sozialdemokratische Partei im Gemeinderat. 1981 übersiedelte Grabner ins Parlament nach Wien. In seinen mehr als 20 Jahren als Nationalratsabgeordneter hat er vor allem im Sportbereich Akzente gesetzt.


Zu diesem Artikel gibt es eine unterstützende Audiodatei. Diese ist zum Download nicht mehr verfügbar. Bitte wenden Sie sich an: presse@noel.gv.at

RÜCKFRAGEHINWEIS

Amt der Niederösterreichischen Landesregierung
Landesamtsdirektion - Pressedienst
E-Mail: presse@noel.gv.at
Tel: 02742/9005-12163
Fax: 02742/9005-13550
Landhausplatz 1
3109 St. Pölten
© 2017 Amt der NÖ Landesregierung