23.07.2004 | 09:47

Publikation über Heiligen Christophorus erschienen

76 Jahre Autofahrer-Wallfahrt in Niederösterreich

„Christophorus – Heiliger, Riese, Nothelfer, Verkehrspatron“ heißt das Bildheft des Historikers Dr. Werner Chrobak, das kürzlich erschienen ist. Auf 53 Seiten hat der Autor eine Unmenge an Details über den populären Heiligen zusammengetragen. Darin ist dem niederösterreichischen Autofahrer-Wallfahrtsort St. Christophen (Bezirk St. Pölten) und der Geschichte der „Autoweihe“ besonders breiter Raum gewidmet. Außerdem wird über Kirchen und Wallfahrtsorte aus dem gesamten deutschsprachigen Raum berichtet.

Seit 1928 kommen Autofahrer aus ganz Österreich anlässlich des Christophorusfests in den Wienerwaldort St. Christophen. Der Taxichauffeur Viktor Heidrich hatte den Brauch der Christophorus-Wallfahrten in Frankreich kennen gelernt und machte ihn vor 76 Jahren mit seinen Freunden zur jährlichen Einrichtung in Niederösterreich.

Nähere Informationen und Bestellung: Pfarramt St. Christophen, Telefon 02772/523 18.


Zu diesem Artikel gibt es eine unterstützende Audiodatei. Diese ist zum Download nicht mehr verfügbar. Bitte wenden Sie sich an: presse@noel.gv.at

RÜCKFRAGEHINWEIS

Amt der Niederösterreichischen Landesregierung
Landesamtsdirektion - Pressedienst
E-Mail: presse@noel.gv.at
Tel: 02742/9005-12163
Fax: 02742/9005-13550
Landhausplatz 1
3109 St. Pölten
© 2017 Amt der NÖ Landesregierung