06.07.2004 | 10:49

Lama-Trekking am Hochschneeberg

Über Niederösterreichs höchstgelegene Alm zum Gipfel

Im Juli 2004 bietet die Schneebergbahn am Plateau und in der Gipfelregion des Schneebergs geführte Lama-Trekkingtouren an. Gerade das weitläufige Plateau des Hochschneebergs mit seinen ausgedehnten Almen bietet sich für das Trekking mit Lamas an, werden sie als Haustiere in den Anden bis in Höhen von 4.000 Metern gehalten.

Lama-Trekking ist kein Sportevent, sondern hat eher meditativ-beschaulichen Charakter. Die Trekking-Teilnehmer wandern in Gruppen bis maximal 20 Personen mit geschulten Lamaführern und mit insgesamt sieben Lamas über das Hochplateau des höchsten Berges Niederösterreichs. Ausgangs- und Endpunkt der Trekking-Touren ist das Damböckhaus. Um den richtigen Umgang mit den Lamas zu üben und zur Kontaktaufnahme mit den Tieren erfolgt durch den Führer vor dem Start eine Einweisung der Teilnehmer. Zum Kennen lernen wird auch ein Schnupper-Trekking (Dauer ca. eine Stunde) angeboten. Das Schnupper-Trekking kann nur vor Ort gebucht werden. Bei anderen Touren ist eine Vorbuchung erforderlich.

Weitere Informationen: Niederösterreichische Schneebergbahn GmbH, 2734 Puchberg am Schneeberg, Bahnhofplatz 1, Telefon 02636/3661, e-mail office@schneebergbahn.at, www.schneebergbahn.at.


Zu diesem Artikel gibt es eine unterstützende Audiodatei. Diese ist zum Download nicht mehr verfügbar. Bitte wenden Sie sich an: presse@noel.gv.at

RÜCKFRAGEHINWEIS

Amt der Niederösterreichischen Landesregierung
Landesamtsdirektion - Pressedienst
E-Mail: presse@noel.gv.at
Tel: 02742/9005-12163
Fax: 02742/9005-13550
Landhausplatz 1
3109 St. Pölten
© 2017 Amt der NÖ Landesregierung