07.06.2004 | 14:04

Konzertveranstaltungen in Niederösterreich

Von der Loosdorfer Kammermusik bis zum Göttweiger Chorkonzert

Im Rahmen des Ausstellungs- und Konzertzyklus „Die Natur des Menschen“ auf Schloss Loosdorf stehen am Mittwoch, 9. Juni, um 19.30 Uhr ein Kammermusik-Abend der Musikuniversität Wien (u. a. mit dem „Amerikanischen Quartett“ von Antonin Dvorak) und am Samstag, 12. Juni, um 18 Uhr ein Klavierabend unter dem Titel „20 Jahre Musikschule Staatz – Konzert für mindestens 20 Finger“ auf dem Programm. Nähere Informationen und Karten beim Schloss Loosdorf unter der Telefonnummer 0676/524 91 25 bzw. unter www.schloss-loosdorf.at.

In Wiener Neustadt findet am Mittwoch, 9. Juni, um 19.30 Uhr im Hof des Stadttheaters bei freiem Eintritt ein Konzert der Jazzabteilung des Hauer-Konservatoriums mit Gaststar Joseph Bowie statt. Nähere Informationen unter der Telefonnummer 02622/295 21.

Im Innenhof des Weinguts Schloss Gobelsburg singt am Donnerstag, 10. Juni, im Rahmen der Initiative „Kultur in Langenloiser Höfen“ das Vocal Ensemble Retzer Land unter dem Titel „Magic Moments“ Hits wie „Strangers in the Night“ oder „Sentimental Journey“. Nähere Informationen beim Ursin Haus Langenlois unter der Telefonnummer 02734/2000-0 bzw. per e-mail unter info@ursinhaus.at.

Ebenfalls am Donnerstag, 10. Juni, findet ab 16 Uhr im Schlossgasthof Rosenburg das musikalisch-kulinarische Renaissance-Fest „O ihr der Freuden Freunde“ statt. Für die Musik zum Fest, bei dem die Gäste auch kostümiert auftreten können, sorgen die „Musici Hilari“. Nähere Informationen und Anmeldungen beim Schlossgasthof Rosenburg unter der Telefonnummer 02982/305 77, per e-mail unter schlossgasthof-rosenburg@wvnet.at bzw. unter www.schlossgasthof-rosenburg.at.

Zum Fronleichnamswochenende steht die Schubertgemeinde Atzenbrugg wieder ganz im Zeichen von „Schubert und der Volkskultur“. Begonnen wird die Schubertiade „Atzenbrugger Tänze“ am Donnerstag, 10. Juni, um 19 Uhr mit dem Liederzyklus „Die schöne Müllerin“. Am Freitag, 11. Juni, folgt um 19.30 Uhr in der Pfarrkirche Heiligeneich „Meditation und Ekstase“ mit Klaviermusik von Franz Schubert und Johannes Brahms. Am Samstag, 12. Juni, stehen nach einer Trachtenschau um 15 Uhr „Klänge aus Mähren“ (18 Uhr), „Schubert und Jazz“ (20.15 Uhr), der Tanzabend „Das Tanzen, das ist ja mein Leb’n“ (21.45 Uhr) und ein „Late Night Special“ (gegen Mitternacht) auf dem Programm. Nähere Informationen und Karten beim Schloss Atzenbrugg unter der Telefonnummer 02275/5234, per e-mail unter office@atzenbrugg.co.at bzw. unter www.atzenbrugg.at.

Auf Schloss Thürnthal spielt das „Vienna Samba Project“ am Samstag, 12. Juni, um 19 Uhr unter dem Titel „Thürnthal goes Brazil” Samba-Reggae-, Funk- und Batucada- Rhythmen. Nähere Informationen und Karten beim Schloss Thürnthal unter der Telefonnummer 02738/7077 bzw. unter www.schlossthuernthal.at.

Im Kampbad von Langenlois sind am Samstag, 12. Juni, ab 20.30 Uhr bei einem Sommer Open Air Concert „Austria 3“ – Wolfgang Ambros, Rainhard Fendrich und Georg Danzer – zu Gast. Nähere Informationen beim Ursin Haus Langenlois unter der Telefonnummer 02734/2000-0 bzw. per e-mail unter info@ursinhaus.at.

Schließlich bringen die Göttweiger Stiftskonzerte am Sonntag, 13. Juni, um 19.30 Uhr in der Stiftskirche ein Chorkonzert der Original Don Kosaken unter der Leitung von Wanja Hlibka. Nähere Informationen beim Stift Göttweig unter der Telefonnummer 02732/855 81-231 bzw. per e-mail unter tourismus@stiftgoettweig.at.


Zu diesem Artikel gibt es eine unterstützende Audiodatei. Diese ist zum Download nicht mehr verfügbar. Bitte wenden Sie sich an: presse@noel.gv.at

RÜCKFRAGEHINWEIS

Amt der Niederösterreichischen Landesregierung
Landesamtsdirektion - Pressedienst
E-Mail: presse@noel.gv.at
Tel: 02742/9005-12163
Fax: 02742/9005-13550
Landhausplatz 1
3109 St. Pölten
© 2017 Amt der NÖ Landesregierung