07.06.2004 | 10:04

Naturgartenfest auf Schloss Schallaburg eröffnet

Sobotka: Familie wichtigste Gemeinschaft in unserer Gesellschaft

Landesrat Mag. Wolfgang Sobotka eröffnete gestern, Sonntag, auf Schloss Schallaburg (Bezirk Melk) offiziell das Naturgartenfest "Familie im Garten - Ein Paradies für Groß und Klein". "Die Familie ist die wichtigste Gemeinschaft in unserer Gesellschaft", betonte Sobotka. Für Kinder und Jugendliche seien naturnahe Gartenanlagen besonders wichtig, da sie neben einer ökologischen auch eine pädagogische Funktion erfüllen.

Bei der Veranstaltung gab es neben Informationen und Beratungen für kindgerechte Gartengestaltung auch Führungen durch den Renaissance-Garten des Schlosses. Außerdem sorgten zahlreiche Spielstationen, ein Puppentheater, eine Märchenerzählerin für Kinder sowie die "NÖ Gartenband" für Unterhaltung. Weiters wurden Tanzaufführungen, Kamelreiten und das Erlernen der Hieroglyphen-Schrift angeboten.

Dazu konnte auch die derzeitige Ausstellung "Die Pyramiden Ägyptens - Monumente der Ewigkeit" besucht werden. Bei dieser Schau wird mit über 300 wertvollen Leihgaben aus dem Louvre in Paris, dem Britischen Museum in London und aus anderen bedeutenden ägyptischen Sammlungen ein umfassender Überblick über die Bedeutung der Pyramiden in der altägyptischen Kultur geboten.

Im Rahmen des Naturgartenfestes würdigte Sobotka auch das 30-jährige Jubiläum der Schallaburg als internationales Ausstellungszentrum des Landes Niederösterreich. "Dieses Bauwerk gehört zu den schönsten Renaissanceschlössern nördlich der Alpen", sagte Sobotka. Nach mehrjährigen umfangreichen Sanierungen sei die Schallaburg 1974 mit der NÖ Landesausstellung "Renaissance in Österreich" wieder eröffnet worden und habe sich zu einer "Visitenkarte" des Landes entwickelt.


Zu diesem Artikel gibt es eine unterstützende Audiodatei. Diese ist zum Download nicht mehr verfügbar. Bitte wenden Sie sich an: presse@noel.gv.at

RÜCKFRAGEHINWEIS

Amt der Niederösterreichischen Landesregierung
Landesamtsdirektion - Pressedienst
E-Mail: presse@noel.gv.at
Tel: 02742/9005-12163
Fax: 02742/9005-13550
Landhausplatz 1
3109 St. Pölten
© 2017 Amt der NÖ Landesregierung