18.05.2004 | 09:48

Internetauftritte für vom Hochwasser 2002 geschädigte Orte

Gemeinden profitieren von der Offensive des Landes

Nach dem Hochwasser im August 2002 beschloss das Land Niederösterreich, eine Werbeoffensive zu starten. Im Rahmen dieser Werbe- und Marketingkampagne wurde die „Tourismus Technologie GmbH“ aus Krems mit der optimalen Aufbereitung von insgesamt 65 TIScover-Gemeindepräsentationen im Internet beauftragt. Das Auftragsvolumen belief sich auf 293.300 Euro. Auf diese Weise sollte den 65 Tourismusgemeinden entlang der Donau und des Kamps, die vom „Jahrhunderthochwasser" am stärksten in Mitleidenschaft gezogen worden waren, geholfen werden, die entstandenen Defizite wieder aufzuholen.

Mittlerweile wurden die Internetauftritte der vier Gemeinden Melk (Bezirk Melk), Orth an der Donau (Bezirk Gänserndorf), Hainburg (Bezirk Bruck an der Leitha) und Ybbs (Bezirk Waidhofen an der Ybbs) in diesem Sinne ausgebaut, aktualisiert und verbessert. Die genannten Gemeinden präsentieren sich nun bereits unter www.niederoesterreich.at/melk, www.niederoesterreich.at/ybbs, www.niederoesterreich.at/orth und www.niederoesterreich.at/hainburg im sogenannten „XL-Format“ im Internet. Die restlichen 61 Internetauftritte werden folgen.

Wie statistische Daten aus Melk belegen, hat die Aktion durchaus zum Erfolg geführt. Nach einem Minus von 5,5 Prozent im Jahr 2002 stieg die Zahl der Buchungsanfragen für die Stadt im ersten Quartal 2004 um 40 Prozent im Vergleich zu 2003. Die Online-Buchungen haben sich sogar verzehnfacht. Die Homepage von Melk wurde im ersten Quartal 2004 bereits 60.000 Mal besucht, im Jahr 2003 lag die Anzahl der Besuche bei 25.000.

Nähere Informationen: LW Werbe- und Verlagsgesellschaft mbH, 3100 St. Pölten, Gutenbergstraße 12, Dipl.Ing. (FH) Gernot Wagner, Telefon 02742/801-1378, e-mail gernot.wagner@lwmedia.at


Zu diesem Artikel gibt es eine unterstützende Audiodatei. Diese ist zum Download nicht mehr verfügbar. Bitte wenden Sie sich an: presse@noel.gv.at

RÜCKFRAGEHINWEIS

Amt der Niederösterreichischen Landesregierung
Landesamtsdirektion - Pressedienst
E-Mail: presse@noel.gv.at
Tel: 02742/9005-12163
Fax: 02742/9005-13550
Landhausplatz 1
3109 St. Pölten
© 2017 Amt der NÖ Landesregierung