14.05.2004 | 10:38

„Auto-Megastore“ in Wiener Neustadt eröffnet

Firma Czeczelits vertreibt Autos führender Hersteller

In Wiener Neustadt wurde gestern Abend ein „Auto-Megastore“ der Firma Czeczelits GmbH eröffnet. Dieses neue Autozentrum, das 1 Million Euro kostete, wird allen Wünschen und Anforderungen von Autokäufern und „PS-Interessierten“ gerecht: Im Mega-Store sollen künftig auf rund 3.000 Quadratmetern Fläche Fahrzeuge führender Autohersteller - neben der Traditionsmarke „Ford“ etwa auch „Renault“ - vertrieben werden. Eine Attraktion wird auch der erste österreichische „GOLDCAR“-Gebrauchtwagen-Salon darstellen: Von „Alfa“ bis „VW“ werden dort Gebrauchtwagen aller Automarken angeboten.

Die Firma Czeczelits GmbH ist neben Wiener Neustadt noch in Neunkirchen und in Mattersburg mit Autohäusern präsent und hat 120 Mitarbeiter. Vor 37 Jahren mit einer kleinen Kfz-Werkstätte begonnen, verzeichnet das Unternehmen heute pro Jahr rund 900 Neuwagenverkäufe. Dazu gibt es ein großes Ersatzteillager mit rund 50.000 Ford- und Renault-Ersatzteilen.

Auch Landeshauptmannstellvertreterin Liese Prokop zeigte sich beeindruckt von dem neuen „Auto-Megastore“. In einer Zeit, in der sich Europa verändere, brauche es innovative Ideen und Mut zu Neuem. Damit werden der Standort gestärkt und auch neue Arbeitsplätze geschaffen, so Prokop.


Zu diesem Artikel gibt es eine unterstützende Audiodatei. Diese ist zum Download nicht mehr verfügbar. Bitte wenden Sie sich an: presse@noel.gv.at

RÜCKFRAGEHINWEIS

Amt der Niederösterreichischen Landesregierung
Landesamtsdirektion - Pressedienst
E-Mail: presse@noel.gv.at
Tel: 02742/9005-12163
Fax: 02742/9005-13550
Landhausplatz 1
3109 St. Pölten
© 2017 Amt der NÖ Landesregierung