05.05.2004 | 09:37

NÖ Sport- und Gesundheitstage in Wieselburg

Eröffnung mit Liese Prokop am 8. Mai

Eine breite Palette an hochwertigen Informationen, Vorführungen und Demonstrationen in Verbindung mit vielen Möglichkeiten, auch selbst aktiv zu werden, bieten die NÖ Sport- und Gesundheitstage am 8. und 9. Mai in Wieselburg, die am Samstag, 8. Mai, um 9.30 Uhr von Landeshauptmannstellvertreterin Liese Prokop eröffnet werden. Im Rahmen einer Schulsport-Enquete des BSO-Bundeskongresses wird Prokop auch um 12 Uhr ein Impulsreferat zum Thema „Sport als Dienstleistung im Gesundheitssystem“ halten und ab 18 Uhr an einer Podiumsdiskussion unter dem Titel „Ist Sport gesund? – Welchen Beitrag kann der Sport zur Gesundheitspolitik beitragen?“ teilnehmen.

Bei den NÖ Sport- und Gesundheitstagen selbst präsentieren rund 80 Aussteller an beiden Tagen von 9 bis 18 Uhr ihre einschlägigen Produkte und Dienstleistungen. Informationen gibt es auch von den zahlreich vertretenen Sportverbänden und -vereinen in Form von Kongressen, Tagungen, Vorträgen und Workshops. Darüber hinaus bietet eine Showbühne ein abwechslungsreiches Programm von einer Trial-Vorführung bis zur Rock’n’Roll-Show. Ein in Kooperation mit dem Krankenhaus Scheibbs angebotener umfassender Gesundheitstest informiert über den persönlichen Gesundheitszustand.

Schließlich ist auch der traditionelle Wieselburger Stadtlauf in das Programm der NÖ Sport- und Gesundheitstage eingebunden: Neben den traditionellen Läufen über 2,5, 5 und 10 Kilometer gibt es erstmals auch einen Benefiz-Staffellauf für Firmen- und Vereinsteams über 4 mal 0,75 Kilometer. Das Startgeld kommt zur Gänze jungen Behindertensportlern der NÖ Lebenshilfe aus der Region Scheibbs zugute und unterstützt so die Teilnahme dieses Teams an den Special Olympics 2005 in Nagano.

Nähere Informationen und das detaillierte Programm bei der Messe Wieselburg unter der Telefonnummer 07416/502, per e-mail unter info@messewieselburg.at bzw. unter www.messewieselburg.at.


Zu diesem Artikel gibt es eine unterstützende Audiodatei. Diese ist zum Download nicht mehr verfügbar. Bitte wenden Sie sich an: presse@noel.gv.at

RÜCKFRAGEHINWEIS

Amt der Niederösterreichischen Landesregierung
Landesamtsdirektion - Pressedienst
E-Mail: presse@noel.gv.at
Tel: 02742/9005-12163
Fax: 02742/9005-13550
Landhausplatz 1
3109 St. Pölten
© 2017 Amt der NÖ Landesregierung