04.05.2004 | 10:22

Nationalparks präsentieren sich am 7. und 8. Mai in St. Pölten

Märchen und Sagen aus Donau-Auen und Thayatal gesucht

Am Freitag, 7. Mai, und Samstag, 8. Mai, präsentieren sich die sechs österreichischen Nationalparks am Rathausplatz in St. Pölten. Den Schwerpunkt setzen die niederösterreichischen Nationalparks Donau-Auen und Thayatal. Umweltminister Dipl.Ing. Josef Pröll sowie die Landesräte Dipl.Ing. Josef Plank und Emil Schabl werden am Freitag um 14 Uhr das Fest offiziell eröffnen.

Schon ab 12 Uhr gibt es ein Kinderprogramm mit Biberspuren und Holzquiz. Die Hauptpreise sind ein Wochenende im Nationalpark Thayatal und ein Familienausflug in die Donau-Auen.

Donau-Auen und Thayatal haben aber auch an Märchen und Sagen viel zu bieten. Die Veranstalter rufen deshalb die Bevölkerung auf, Märchen und Sagen zu sammeln und direkt in St. Pölten am Rathausplatz abzugeben oder an das Lebensministerium, Anton Krammer, 1010 Wien, Stubenbastei 5,. e-mail anton.krammer@lebensministerium.at, zu schicken. Die schönsten Märchen und Sagen sollen später als Buch erscheinen.

Weitere Informationen: www.donauauen.at, www.np-thayatal.at; Birgit Kohlmaier-Schacht, Telefon 0676/311 33 13, Margarete Stocker, Telefon 0650/877 36 37.


Zu diesem Artikel gibt es eine unterstützende Audiodatei. Diese ist zum Download nicht mehr verfügbar. Bitte wenden Sie sich an: presse@noel.gv.at

RÜCKFRAGEHINWEIS

Amt der Niederösterreichischen Landesregierung
Landesamtsdirektion - Pressedienst
E-Mail: presse@noel.gv.at
Tel: 02742/9005-12163
Fax: 02742/9005-13550
Landhausplatz 1
3109 St. Pölten
© 2017 Amt der NÖ Landesregierung