03.05.2004 | 10:40

Grenzüberschreitender Lehrerstammtisch in Zwingendorf

Mikl-Leitner: Jugend geht an größeres Europa offensiv heran

In Zwingendorf (Marktgemeinde Großharras), wo am Samstag zum bereits 10. Mal direkt an der Grenze ein Europamaibaum aufgestellt wurde, eröffnete Landesrätin Mag. Johanna Mikl-Leitner auch einen von Bürgermeister Franz Breindl initiierten "grenzüberschreitenden Lehrerstammtisch", durch den die Kontakte zwischen den Pädagogen aus Joslovitz und Großharras verstärkt werden sollen.

Mikl-Leitner erinnerte in ihrer Heimatgemeinde dabei an die Zeit vor 1989, als die Grenzregion von Abwanderung und Perspektivlosigkeit geprägt gewesen sei. Mit dem Ja von Österreich zu Europa im Jahr 1995 und der heutigen Erweiterung herrsche in der Region Aufbruchstimmung und das Wissen um die Perspektiven der Zukunft. Bei dem Bemühen, die Ängste und Sorgen der Bevölkerung auf beiden Seiten abzubauen, bzw. die Vorteile und Chancen aufzuzeigen, komme der Jugend eine wesentliche Rolle zu. Die Jugend gehe dank der bravourösen Vorbereitung durch die Pädagogen an das größere Europa offensiv heran. Neben bildungspolitischen Kooperationen wie dem künftig regelmäßig stattfindenden Lehrerstammtisch seien in Zukunft auch vermehrt Kooperationen auf wirtschaftspolitischer Ebene zu suchen. Die Therme Laa an der Thaya sei ein Symbol dafür, wie die Region zu wachsen und blühen beginne, so Mikl-Leitner.


Zu diesem Artikel gibt es eine unterstützende Audiodatei. Diese ist zum Download nicht mehr verfügbar. Bitte wenden Sie sich an: presse@noel.gv.at

RÜCKFRAGEHINWEIS

Amt der Niederösterreichischen Landesregierung
Landesamtsdirektion - Pressedienst
E-Mail: presse@noel.gv.at
Tel: 02742/9005-12163
Fax: 02742/9005-13550
Landhausplatz 1
3109 St. Pölten
© 2017 Amt der NÖ Landesregierung