03.05.2004 | 11:37

„Tag der Tagesmütter“ am 6. Mai

Hilfswerk dankt seinen rund 1.300 Tagesmüttern

Jedes Jahr kurz vor dem Muttertag feiert das Hilfswerk den bundesweiten „Tag der Tagesmütter“. Im heurigen Jahr findet dieser am Donnerstag, 6. Mai, statt. Der „Tag der Tagesmütter“ bietet dem Hilfswerk als größtem Anbieter dieser Form der Kinderbetreuung die Gelegenheit, sich bei seinen rund 1.300 Tagesmüttern zu bedanken und auf deren Arbeit aufmerksam zu machen.

An diesem Tag finden kleinere, lokale Aktionen statt. Meist werden diese daheim bei den jeweiligen Tagesmüttern in Form einer kleinen Jause für ihre Tageskinder durchgeführt. Die Organisation vor Ort ist den einzelnen Tagesmüttern selbst überlassen.

Eine kürzlich durchgeführte Umfrage bei 3.900 Eltern ergab, dass über 99 Prozent die Kinderbetreuung durch Tagesmütter weiter empfehlen würden. Besonders wurden von den Befragten die Zuverlässigkeit, Kooperationsbereitschaft und Vertrauenswürdigkeit der Tagesmütter gelobt.

Die Betreuung durch Tagesmütter stellt bereits seit mehreren Jahren eine Ergänzung zu Kindergärten und anderen vergleichbaren Einrichtungen dar. Die Hilfswerk-Tagesmütter haben eine einschlägige Ausbildung abgeschlossen, werden fachlich ständig betreut und bilden sich regelmäßig in Seminaren und Kursen weiter. In Niederösterreich werden derzeit rund 4.700 Kinder von Tagemüttern des NÖ Hilfswerks betreut.

Nähere Informationen: NÖ Hilfswerk, 3100 St. Pölten, Ferstlergasse 4, Telefon 02742/249-1121, e-mail petra.satzinger@noe.hilfswerk.at, www.hilfswerk.at.


Zu diesem Artikel gibt es eine unterstützende Audiodatei. Diese ist zum Download nicht mehr verfügbar. Bitte wenden Sie sich an: presse@noel.gv.at

RÜCKFRAGEHINWEIS

Amt der Niederösterreichischen Landesregierung
Landesamtsdirektion - Pressedienst
E-Mail: presse@noel.gv.at
Tel: 02742/9005-12163
Fax: 02742/9005-13550
Landhausplatz 1
3109 St. Pölten
© 2017 Amt der NÖ Landesregierung