20.02.2004 | 10:09

Holzbautag in Randegg

Veranstaltung von ORTE architekturnetzwerk niederösterreich

Auf Initiative von ORTE architekturnetzwerk niederösterreich findet am Donnerstag, 26. Februar, ab 13 Uhr in Randegg (Bezirk Scheibbs) bei der Firma Mosser Leimholz ein Holzbautag statt, bei dem international anerkannte Experten Vorträge halten. Die Referenten widmen sich den Themenkreisen Bauphysik, Holzkonstruktion und Holzarchitektur. Dazu gibt es Neuigkeiten über Holzbaufassaden und einen Überblick über Werkstoffe, Oberflächen- und Konstruktionslösungen.

Weitere Schwerpunkte sind die seit Anfang des Jahres gültige Wohnbauförderung „neu“ und der NÖ Energieausweis. Dadurch bekommen jene Bauherren, die ökologisch ausgerichtet bauen, mehr Förderung vom Land. Der NÖ Energieausweis gibt die Heizwärme an, die das Objekt durchschnittlich im Jahr benötigt, unter Berücksichtigung der Wärmeverluste an der Gebäudehülle und der inneren Wärmegewinnung durch Elektrogeräte. „Ökologisches Bauen sorgt für hohen Wohnkomfort, niedrigen Energiebedarf und gesunde Wohnumgebung“, meint dazu Referent Peter Sattler vom Holz-Cluster Niederösterreich. Im Anschluss an die Vorträge haben die Zuhörer Gelegenheit, Fragen an die Vortragenden zu stellen.

Nähere Informationen: ORTE architekturnetzwerk niederösterreich, Telefon 02732/783 74.


Zu diesem Artikel gibt es eine unterstützende Audiodatei. Diese ist zum Download nicht mehr verfügbar. Bitte wenden Sie sich an: presse@noel.gv.at

RÜCKFRAGEHINWEIS

Amt der Niederösterreichischen Landesregierung
Landesamtsdirektion - Pressedienst
E-Mail: presse@noel.gv.at
Tel: 02742/9005-12163
Fax: 02742/9005-13550
Landhausplatz 1
3109 St. Pölten
© 2017 Amt der NÖ Landesregierung