21.01.2004 | 09:18

Etikettenausstellung und „Weinetiketten-GrandPrix“ in Poysdorf

Wettbewerb soll Bedeutung der Flaschenausstattung betonen

Als Teil einer internationalen Etikettenausstellung in der Weinstadt Poysdorf wird heuer ein „Weinetiketten-GrandPrix“ veranstaltet. Mit diesem Bewerb sollen die Bedeutung der Flaschenausstattung stärker hervorgehoben und Anregungen für eine werbegerechte und verkaufsorientierte Gestaltung gegeben werden.

Der Bewerb ist in die beiden Kategorien „Etiketten in Verwendung“ und „Etikettenentwürfe“ unterteilt. Die Beurteilung erfolgt jeweils durch eine unabhängige Jury. Die Sieger erhalten Geldpreise im Wert von insgesamt 7.600 Euro sowie Anerkennungsurkunden. Bewertet und ausgezeichnet wird die „gelungenste Symbiose“ aus den Kriterien Werbewirksamkeit, Originalität und künstlerischer Anspruch. Weinproduzenten und Gestalter, die an dem Wettbewerb teilnehmen wollen, können ihre Etiketten bis 31. März einreichen. Die Preisträger sowie alle teilnehmenden Exponate werden anschließend von April bis Oktober dieses Jahres öffentlich präsentiert.

Weitere Informationen: Weinmarkt & Gästeinformation, 2170 Poysdorf, Weinmarktplatz 1, Telefon 02252/203 71, e-mail info@weinerlebnis.at, www.poysdorf.at


Zu diesem Artikel gibt es eine unterstützende Audiodatei. Diese ist zum Download nicht mehr verfügbar. Bitte wenden Sie sich an: presse@noel.gv.at

RÜCKFRAGEHINWEIS

Amt der Niederösterreichischen Landesregierung
Landesamtsdirektion - Pressedienst
E-Mail: presse@noel.gv.at
Tel: 02742/9005-12163
Fax: 02742/9005-13550
Landhausplatz 1
3109 St. Pölten
© 2017 Amt der NÖ Landesregierung