23.05.2003 | 00:00

Rosenblütenfest in Schönberg am Kamp

Rosen und Wein aus Niederösterreich

Rosen- und Weinfreunde kommen am Sonntag, 25. Mai, in Schönberg am Kamp im Rahmen der Veranstaltung „Blütenmär“ voll auf ihre Rechnung: Weinreben für die Pergola, Wildrosen, alte Kulturrosen und vieles andere wartet auf interessierte Gärtner. Dazu gibt es ein umfangreiches Rahmenprogramm.

Der Vorplatz der Alten Schmiede in Schönberg wird in einen Heckenplatz umgebaut. Dabei stehen Wildrosen und alte Kulturrosen im Mittelpunkt der Veranstaltung. In kleinen Containern wiederum gibt es seltene Besonderheiten aus Niederösterreich, beispielsweise die Weinrose, die Glanzrose oder die Vogesen-Rose. Auch uralte Rosenzüchtungen, die zum Teil einige Hundert Jahre alt sind, wie beispielsweise die Apothekerrose, werden nicht fehlen.

Auch die Weinbauern der Region haben sich etwas für diesen Tag einfallen lassen: Sie haben getopfte Weinreben organisiert, die die Besucher mitnehmen können. Lokale Sorten und Tafeltrauben stehen bereit. Außerdem wird von Profis gezeigt, wie eine Weinveredelung vor sich geht. In der Alten Schmiede kann man dann die Kamptaler Weine verkosten und mit nach Hause nehmen.

Nähere Informationen: www.noe.gv.at/heckentag oder telefonisch unter 02742/9005-16800.


Zu diesem Artikel gibt es eine unterstützende Audiodatei. Diese ist zum Download nicht mehr verfügbar. Bitte wenden Sie sich an: presse@noel.gv.at

RÜCKFRAGEHINWEIS

Amt der Niederösterreichischen Landesregierung
Landesamtsdirektion - Pressedienst
E-Mail: presse@noel.gv.at
Tel: 02742/9005-12163
Fax: 02742/9005-13550
Landhausplatz 1
3109 St. Pölten
© 2017 Amt der NÖ Landesregierung